Alternative zu RapidWeaver gesucht

Dieses Thema im Forum "Web Page Design" wurde erstellt von talisker, 06.06.2005.

  1. talisker

    talisker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Moin,

    ich selbst bin, was Webseitenerstellung angeht, ein blutiger Anfänger – ein Steak englisch ist nix dagegen ;) - also von CSS und HTML überhaupt keine Ahnung.

    Derzeit teste ich RapidWeaver in der Demoversion. Das Programm ist genau das Richtige für einen Autodidakten: keine Schulung, kein Handbuch lesen: los geht´s.

    Leider erhebe ich sofort den Anspruch, etwas mehr Kreativität einbinden zu können. Hier stößt das Programm bzw. ich schnell an die Grenzen.
    Ein paar Logos hier und dort einbinden, ohne an die Voreinstellungen von RW gefesselt zu sein, dass würde mir schon reichen. Besonders die Kopfzeile müsste mir etwas mehr Freiheit beim Gestalten lassen.

    Also, kennt jemand eine etwas umfangreichere Alternative zu RapidWeaver?
    Hilfreich wäre auch der Hinweis auf ein gutes Buch, welches das nötige Wissen vermittelt. Dann aber bitte kein PDF oder keinen Link, da ich mich auch gerne mal zurücklehne und in trockenes Papier schaue - den Monitor nutze ich eh schon fast als Gesichtsbräuner ;)

    Danke,

    talisker
     
  2. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Die Kopfzeile lässt sich sehr einfach ändern. Dazu braucht man wirklich nur minimale CSS und HTML-Kenntnisse.
     
  3. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Sitestudio
    - wird meist als Alternative angegeben. Ich finde jedoch RW um Längen besser.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.06.2005
  4. talisker

    talisker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Wie kann ich mir CSS und HTML am einfachsten selbst beibringen? Du hattest mal einen Link gepostet - gibt es evtl. auch ein gutes Handbuch?

    talisker
     
  5. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
  6. talisker

    talisker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Da stimme ich Dir zu. Ich würde auch sehr gerne bei RW bleiben - nur diese Einschränkungen muß ich erweitern.
     
  7. admartinator

    admartinator MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15.294
    Zustimmungen:
    290
    MacUser seit:
    09.09.2003
    Was genau willst du denn an der Kopfzeile ändern? Nur die Grafik oder auch den Text? Welches Theme willst du nutzen?
     
  8. talisker

    talisker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Ich möchte aber nicht
    . Ich möchte gerne Empfehlungen von Euch, die meinen (Nicht-)Wissensstand diesbezüglich kennen.
     
  9. talisker

    talisker Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    882
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    11.11.2003
    Theme: Smart Business Aqua
    Grafik (freigestellt) links vom Text einbinden.
     
  10. Jim Panse

    Jim Panse MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.266
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    13.10.2004
    Also wenn du wirklich Webseiten für längere Zeit erstellen und betreuen bzw. verändern willst und dabei allein RapidWeaver nutzen willst, kann ich dir nur den Kauf der Vollversion empfehlen. Das sind ca 26-29€ und auf Langzeit gerechnet echt wenig.
    Willst du RW manuell erweitern, bleibt dir nichts anderes übrig als CSS aus dem WWW zu lernen oder dir ein Buch zu kaufen: z.B. Cascading Stylesheets von D.Shafer und K.Yank vom dpunkt-Verlag (deutsch)

    Ansonsten kann ich dir Dreamweaver als Anfänger empfehlen (Macromedia Studio MX 2004 kostet für SSL 89-99€).
    GoLive fand ich für mich - und als absoluter Anfänger - zu heftig, obwohl es alles bietet und manchmal besseren Code schreibt.

    Viel Erfolg!
     

Diese Seite empfehlen