alpine CDE-9850Ri und ipod

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von chibi, 28.03.2006.

  1. chibi

    chibi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.01.2006
    zuerst mal Hallo - lese hier schon eine zeit lang mit und find immer wieder praktische hilfen unt tipps !

    was ich aber noch nicht fand - hat jemand erfahrung mit dem alpine CDE-9850Ri autoradio und einen ipod?? laut der alpine webseite schaut das alles sehr vernünftig aus - steuern der ipods - anzeige des titels usw und keine limite bei den playlisten.
    Link

    ich selber hab ja noch ein blaupunkt radio und die komische box die pfeift, extreme langsam ist und keine titel anzeigen kann (die updates von blaupunkt bringens irgendwie nicht) und bin echt stark am überlegen ob ichs nicht tauschen soll (das alpine hab ich beim mediamarkt für 269.- gesehen - österreich!)

    so.. hat das teil schon jemand in verwendung und kann mir erfahrungen damit miteilen ??
     
  2. Georg_B

    Georg_B MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.07.2005
    hallo,

    du hast den Blaupunkt ipod adapter? Ich hab am Sonntag mein Blaupunkt London eingebaut und bin am Übelegen mir ev. den Apadter zu kaufen.

    Aber was ich so höre gibt das keine Kaufempfehlung von dir. Naja, mal die mp3 cds testen wie das funktioniert.
     
  3. chibi

    chibi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.01.2006
    naja ich hab das acapulco MP52 autoradio.. das gerät ist ganz ok.. nur die box find ich mies - hat immerhin über 100 euro gekostet vor einem halben jahr..

    störend ist dabei so ein störgeräusch in den boxen wenn man gas gibt - wird auch höher vom ton her..
    weiters kann ich keine titel anzeigen lassen - gibt zwar updates von blaupunkt aber die gehen bei mir alle nicht
    und das wechseln einer playliste dauert auch rel. lange..

    an vieles gewöhnt man sich - habs jetzt ja schon ein halbes jahr täglich im einsatz.. aber wenn ich sehe das es eine alternative gäbe bin ich doch stark am überlegen ob ich nicht doch noch mal was investiere..

    ich hoffe ich hab dich jetzt nicht allzusehr abgeschreckt ;)
     
  4. Georg_B

    Georg_B MacUser Mitglied

    Beiträge:
    229
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    31.07.2005
    danke für die info. vielleicht reichen mir ja mp3cds.

    der adapter kostet momentan beim geizhals 70 €
     
  5. mrblonde

    mrblonde MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    25.02.2005
    Das Alpine ist Top!

    Hallo allerseits,

    habe mir vor ner Woche das Alpine CDE-9850Ri bestellt und bin super zufrieden damit. Die direkte Anbindung des iPods funktioniert absolut problemlos und ohne irgendwelche Adapter und man kann über das Menü auf den Kompletten Inhalt zugreifen.

    Im Display erscheinen auch alle vorhanden Infos wie Album, Interpret und Titelname. Ich habe zwar einen Moment gebraucht um mich mit den Bedienelementen und der Struktur zurecht zu finden und musste auch das eine oder andere Mal ins Handbuch schauen. Aber jetzt bin ich absulut zufrieden und kann das Teil nur weiter empfehlen :)

    Und für den Preis kann man absolut nicht meckern, wenn man bedenkt, daß der Adapter für mein altes JVC 90 Euronen gekostet hätte und ich so ne vollwertige und uneingeschränkte Lösung im Auto hab...
     
  6. PowerHomer

    PowerHomer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    07.11.2004
    Hallo zusammen,

    wie läuft denn mit dem Alpine Radio die Verbindung zum iPod? Benötigt man dazu zwingend noch diesen Adapter KCA-420i? Und kann man das dann auch als technisch eher unbedarfter Mensch selbst einbauen oder sollte da der Fachmann ran?

    Nutze meinen iPod derzeit noch mit einem Kassettenadapter (Qualität so lala), zwischendurch mal einen iTrip (miese Qualität) und bin auf der Suche nach einer endgültigen Lösung, die nicht gleich ein Vermögen kostet.

    Danke für Eure Antworten :).
     
  7. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Moin,

    habe auch das Alpine seit ein paar Tagen und bin sehr zufrieden. Habe erst mal alle CD's aus dem Auto "geschmissen" ;) . Der iPod wird direkt mit einem mitgelieferten Kabel an die Rückseite des Radios angeschlossen. Dabei wird er sofort vom Radio gefunden und das Einlesen selbst einiger tausend Titel geschieht genauso schnell wie am iPod direkt. Keine Störgeräusche oder sonstige Schwächen zu vernehmen. Der Akku wird vom Radio geladen (sofern die Zündung aktiviert ist).
    Der Anschluss ist wirklich toll umgesetzt, der Preis des Radios relativiert sich, wenn man die Preise der originalen Anschlussboxen oder IceLink bedenkt.
    Die einzige Schwäche ist, dass das Bedienkonzept nicht ganz so intuitiv umgesetzt ist wie am iPod selbst. Aber das andere Firmen da immer ein wenig hinter Apple herhinken, sind wir ja als MacUser gewohnt ;)

    Noch was: genial ist auch das Soundmanagement des Radios. Du kannst die Einnsatzfrequenz des Bass- und Höhenreglers variieren, beim Bass ist sogar die Bandbreite des Reglers verstellbar. Ach ja: der Empfang des Radios ist auch klasse!

    Insgesamt eine uneingeschränkte Kaufempfehlung bezüglich der iPod-integration.

    [​IMG]
     
  8. chibi

    chibi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    51
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    11.01.2006
    also dann werd ich wohl auch zuschlagen!
    nur eine Frage noch an jene die das radio schon benützen: den ipod display selber braucht man nicht oder? weil fürs autoradio hab ich nur einen ipod wo das display kaput ist.. nicht das man am ipod noch was einstellen muß..
     
  9. McTenner

    McTenner MacUser Mitglied

    Beiträge:
    438
    Zustimmungen:
    15
    MacUser seit:
    04.12.2005
    Nein, das Display am Radio zeigt alles Wichtige an: Interpretennamen, Albumnamen, Titelnummer und Namen, Playlisten ...
     
  10. TrinityConsol

    TrinityConsol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Alpine CDE-9850Ri - Funkt nicht mit meinem iPod Nano

    Hallo!

    ich hab mir den Alpine CDE 9850Ri gekauft und am Wochenende eingebaut, allerdings hat das mit der Verbindung zum iPod Nano (4GB) nicht sauber hin.

    Sobald ich auf den iPod wechsle spielt der Radio einfach irgendetwas von dem iPod ab.

    In der Beschreibung steht, dass mit der Taste ganz Link mitte (so zwei Blätter) in das Menü gewechselt werden kann, bzw. in den Suchauswahlmodus. Nur bei mir macht der gar nichts!

    Und die Lieder werden einfach nur als T1 oder T2 usw. angezeigt.

    Im Handbuch steht weiter, dass der iPod nano mindestens die Version 1.0 haben muss, meiner hat 1.1

    Weiss jemand von euch Rat?

    lg TrinityConsol
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - alpine CDE 9850Ri
  1. AxlF
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    395
  2. simon2mille
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    564

Diese Seite empfehlen