Allgemeine Anleitung fürs Handy am Mac

Diskutiere mit über: Allgemeine Anleitung fürs Handy am Mac im Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets Forum

  1. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
  2. Plankton

    Plankton MacUser Mitglied

    Beiträge:
    382
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    26.09.2005
    schicke sache, werd ich glei mal mit meinem neuen V3 antesten! :)
     
  3. Charles_Garage

    Charles_Garage MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.977
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    20.10.2004
    Dazu eine Frage von mir: Das mit dem Durchsuchen klappt bei mir nicht (Nokia 6670).

    Ansonsten klappt alles auch gegenseitiges Schicken von Daten geht.

    Wieso klappts dann nicht mit dem Durchsuchen?
     
  4. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    das mit dem durchsuchen geht nur dann wenn der computer in der liste der eigenen geräte des handys ist und dieser freigeschaltet wurde dass er daten ohne extra bestätigung transferieren kann. bei SE kann man das einstellen. bei N weiss ich das nicht genau.
     
  5. unidog

    unidog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    31.03.2005
    wen es interessiert:

    Das Siemens S 65 wird bei Apple ja nicht als unterstütztes Handy angegeben.
    Seit ich das hier kenne, funktioniert iSync auch mit dem S65 wunderbar!!!
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 19.02.2016
  6. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    die meta classes plist kann man doch für fast jedes BT handy modifizieren.
     
  7. unidog

    unidog MacUser Mitglied

    Beiträge:
    545
    Zustimmungen:
    57
    Registriert seit:
    31.03.2005
    na dann...nix für ungut - mir war das halt neu und ich habe mich sooo drüber gefreut, das ich das hier kundtun wollte

    Grüße
     
  8. bungee1

    bungee1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    18.11.2005
    BTW: Es geht auch mit anderen BT-Sticks,nicht nur mit dem DBT-120.

    Gruß bungee1
     
  9. nicolas-eric

    nicolas-eric Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.729
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    30.05.2005
    der dbt120 ist aber der einzige mit dem man 100% der möglichkeiten nutzen kann. mit den anderen kann man z.b kein BT headset nutzen. und die fernsteuerung des macs ist meist auch nicht möglich.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25.11.2005
  10. bungee1

    bungee1 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    342
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    18.11.2005
    Fernsteuerung geht mit dem Acer BT600 bestens...

    Headset stimmt allerdings. Wobei ein Headset auch kein Handy ist. ;)

    Gruß bungee1
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Allgemeine Anleitung fürs Forum Datum
Stärkerer Akku fürs T 610 Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 06.07.2011
Navi fürs Auto Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 01.03.2010
mobiler PDF-Viewer fürs Blackberry Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 07.01.2009
e50 und isync + allgemeine Symbian Frage Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 12.02.2007
Anleitung: Online mit N80 und Mac OS X Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets 17.01.2007

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche