Alle unter einen Hut - PocketPC, SE V600i, Laptop - SyncML

Dieses Thema im Forum "Mobiltelefone, Navigation, eBook Reader, Tablets" wurde erstellt von nestroy, 15.05.2006.

  1. nestroy

    nestroy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.05.2006
    Hallo,

    ich bin relativ sehr neu, was apple und mac os x angeht.

    Mittlerweile hab ich aber schon herausgefunden, das die Synchronisation mit PocketPC nur auf dem kommerziellen weg geht.

    Da ich aber leider keinen Esel habe, der mir Geld schei**t, würde ich das gerne mit meiner bestehenden Infrastruktur kompensieren. (Was natürlich mehr Aufwand ist und es sicher einfacher wäre, mir um 20 oder mehr Euronen einen Client zu kaufen, aber das liegt mir einfach nicht - Domäne: Geht nicht, gibts nicht!)

    Meine Idee:

    Ich habe einen Linksys NSLU2 (kurz Server), der soll für mich einen SyncML-Server laufen haben, mit dem ich mich über WLAN und/oder Bluetooth verbinde und mit meinen Handy (Bluetooth) und PDA (WLAN) meine:
    Mails
    Kontakt- und
    Kalender-Einträge synchronisiere.

    Nun zu den Fragen:

    Hat vielleicht wer schon mal so was in der Art gemacht/versucht (muss nicht auf einen NSLU2 sein, Linux reicht)?

    Gibt es für den Mac einen SyncML-Client bzw. kann man das dem iSync vielleicht irgendwie beibringen?

    Ich habe auf apfelwiki.de gelesen, das auf Mac OS X Tiger ein SyncML-Server schon installiert sein soll, hat mit dem wer schon Erfahrungen?

    Das wars erst mal mit Fragen, besten Dank für Antworten aller Art

    Björn
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen