Albumfrage

Diskutiere mit über: Albumfrage im iPod Forum

  1. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Und zwar, habe ich vor meine Alben auf den Ipod zu kopieren, wollte das ich die Dinger dann auch komplett so als Alben auf dem Gerät wieder finde diese in der Information nach den Alben kennzeichnen damit ich auf sie unter Alben zu greifen kann, jetzt meine Frage: wie schauts dann eigentlich mit der Reinflge der Tracks aus? Sind die "automatisch" nach der Reinfolge sortiert oder muss ich sie markieren, sprich 1,...2,...,..3... und wie schauts dann aus wenn ich mehrere solcher Songe beginnend mit 1,..2,...habe. werden die auf dem Ipod unter Titel dann alle unter 1,..2,...3,... sortiert? Bin nicht richtig schlau gewurden aus euren Alben Tipps, würde mich über Antworten freuen!
     
  2. simusch

    simusch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.221
    Zustimmungen:
    186
    Registriert seit:
    27.09.2004
    zwischendurch mal zeilenwechsel drücken wäre auch nicht schlecht...

    ich kapiere deine frage absolut nicht!
    wenn du deine anfrage strukturierst (was ist das problem, was will ich, auf welchem system...) werden sich auch einfacher antworten finden.

    simu
     
  3. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    Also, ich würde gerne meine Alben auf mein Ipod kopieren,
    dazu habe ich mir gedacht, nehme ich mir die Information der Lieder zu Hilfe und werde dort das Albun angeben so dass ich meine Alben ja dann unter: Musik->Alben sortiert habe.

    Meine Frage:
    muß ich die einzelnen Tracks eines Album durchnummerierendamit sie in der richtigen Reinfolge geordnet sind?

    Wenn ich das tue, habe ich wenn ich die Tracks dann einzeln unter dem Menüpunkt Musik->Titel anwählen möchte nicht zich Tracks die mit einer Zahlenfolge beginnen?

    Kann ich das verhindern?

    Kann ich Alben auf den ipod kopieren so das sie als solche zu findne sind?
     
  4. cheffe

    cheffe MacUser Mitglied

    Beiträge:
    447
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    01.10.2003
    Du musst die ID3-Tags bearbeiten, dass machst Du über einen Rechtsklick auf den Titel und dann Informationen wählen. Dort kannst Du dann problemlos die Titel nummerieren und findest sie auch ohne Angabe der Nummer auf dem iPod wieder. (Du kannst auch mehrere Songs gleichzeitig wählen und bearbeiten!)
    Ich vermute Du hast die Titel schon als mp3´s auf der Festplatte, wenn die ID-Tags dann nicht stimmen hast Du viel Arbeit vor Dir, weil iTunes den Titel und alle anderen Infos daraus abliest.
    Aus den Dateinamen liest iTunes keine Infos, also ist egal wie der Titel heisst, Haupsache das Tag stimmt.

    Gruß Alex

    P.S.: Falls Du die Songs noch auf CD da hast, rippe sie mi iTunes neu, dann besteht nämlich die Möglichkeit Online die Titel abzufragen und iTunes benennt die Titel von alleine. Das erspart eine Menge Arbeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2005
  5. Heini Brotzeit

    Heini Brotzeit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Der große iPod-Fragensteller ,-)
    Einfach alles auf den iPod ziehen, und Du wirst alles finden! Natürlich nur, wenn Du Deine Tracks vernünftig pflegst! Also, Information aufrufen (das hast Du im anderen Thread ja gelernt ;-), geht auch für mehrere Titel (vorher strg+a), Titel, Interpret und Album eingeben, wenn es nicht schon automatisch beim Importieren passiert ist, die Tracks nummerieren - 1 von 12, 2 von 12 usw., CD 1 von 1 (oder 2 bei Doppelalben), noch eine passende Musikrichtung wählen, Compilation "ja" oder "nein", fertig!
    Grüße, Heini

    Edit: Zu spät, aber doppelt hält besser!
     
    Zuletzt bearbeitet: 26.04.2005
  6. Trodat

    Trodat Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    91
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2005
    > Compilation "ja" oder "nein", fertig!
    Wo liegt denn da der Unterschied?? Was bringt es mir??

    >Der große iPod-Fragensteller ,-)
    Tut mir leid wenn ich Euch mit meinen Fragen auf die Nerven gehe, es ist nur so: ich besitze den Ipod noch nicht lange, habe ihn aber jetzt schon lieben gelernt und ich kenne mich genau, dann probiere ich rum, kopiere mal das und lösche dies und dann geht das Ding kaputt. Und viele Fragen, werden mir einfach aus der kleinen Anleitung nicht beantwortet, da frage ich lieber"Experten" und weiß wodran ich bin und muß dann später nicht wieder alle meine Gigabyte Mp3s umschreiben etc...


    Schönen Abend noch!
     
  7. Heini Brotzeit

    Heini Brotzeit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    16.01.2005
    Hallo, Du nervst nicht, wir freuen uns doch, dass Du Freude an Deinem neuen Spielzeug hast! Und so schnell geht er nicht kaputt! Hier liegt noch einer der ersten Generation rum und funktioniert tadellos!
    Zu den Compilations: Wenn Du einen Sampler importierst, willst Du vielleicht nicht für jeden Interpreten einen eigenen Ordner im "Explorer", deswegen gibt es die Compilations-Funktion, die Dir dann für den ganzen Sampler einen Ordner im Ordner "Compilations" anlegt.
    Alles klar?
    Gruß, Heini
     
  8. McKean

    McKean MacUser Mitglied

    Beiträge:
    287
    Zustimmungen:
    18
    Registriert seit:
    09.03.2004
    dazu hätte ich noch ne Frage, und zwar wenn ich bein nem Doppelalbum CD1 und CD2 angebe, und dann aufm IPod das Album auswähle. Dann spielt er mir alle Songs der zwei CDs hintereinander durch und nummeriert sie durchgehend durch. ich weiß also nicht, wann cd2 anfängt. ihr wisst hoffentlich was ich meine.

    besser wär doch folgende Menüführung:
    Interpret-->Moloko-->All Back To The Mine-->CD1(oder CD2)-->und dann läuft die ausgewählte CD von dem Album All Back To The Mine und die Tracks sind "richtig" nummeriert. Das fände ich selber viel besser. Was sagt ihr dazu?
     
  9. bundu

    bundu MacUser Mitglied

    Beiträge:
    982
    Zustimmungen:
    14
    Registriert seit:
    06.01.2004
    Dankesehr, ich wusste das bis dato auch nicht *schäm*
     
  10. Heini Brotzeit

    Heini Brotzeit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    378
    Zustimmungen:
    48
    Registriert seit:
    16.01.2005
    @bundu:
    Das geht natürlich auch noch nachträglich, einfach das besagte Album auswählen und Compilations "Ja" auswählen. Dann wird aus vielen einzelnen Interpretenordnern ein Samplerordner...
    Beste Grüße, Heini
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche