Aktion nach Ruhezustand

Dieses Thema im Forum "Mac OS X - Unix & Terminal" wurde erstellt von maceis, 07.02.2005.

  1. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Hallo zusammen,

    ich suche eine Möglichkeit, in einem Skript eine Aktion durchzuführen, abhängig davon, ob der Rechner seit dem letzten Aufruf im Ruhezustand war.

    Hintergrund: Ich hab mir einen dyndns Client geschrieben, der meinen Router per SSH abfragt und nur dann ein update auslösen soll, wenn
    a) der Router schon mit dem Internet verbunden ist, und
    b) die Internetverbindung seit dem letzten update getrennt war.
    b klappt nur dann, wenn der Router nicht während des Ruhezustands die Verbindung ins Internet getrennt hat.
     
  2. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Wieso legst du nicht beim IP-Wechsel (oder neueinwahl) auf dem Router eine Logdatei an die das aktuelle Datum enthält. Dann kannst du das mit dem Client-Rechner vergleichen und je nach diff einen sync starten oder nicht.... Mal so ne blöde Idee...

    Oder hab ich was nicht ganz verstanden?
     
  3. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Und wie soll ich das machen?
    Vom Prinzip her könnte das klappen. Allein die technische Umsetzung ist mir noch nicht ganz klar.
     
  4. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Wenn du doch per ssh deinen Router abfragen kannst dann kannst du doch bestimmt auch die IP abfragen.
    Warum merkst du dir diese IP nicht einfach und wenn die sich ändert dann muss du auch ein DNS Update machen.

    Fragt sich nur noch wie oft du das Script anlaufen lässt damit dein DynDNS Eintrag auch immer schön passt.

    BTW: warum erfindest du das Rad neu oder gibt es keine fertigen Clients für OSX ?
     
  5. maceis

    maceis Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    16.645
    Zustimmungen:
    596
    Registriert seit:
    24.09.2003
    Danke. Das war der Schlag auf den Kopf, den ich gebraucht habe. Ich hab das am "down" Status des Routers aufgehangen, der eben dann verpasst wird, wenn der Rechner im Ruhezustand war.
    Alle fünf Minuten.
    Aus verschiedenen Gründen.
    Es gibt beispielsweise ein Pythonskript mit rund 5000 Zeilen Code (universell einsetzbar), das ist mir zu heavy.
    Mein Skript kommt mit rd. 150 Zeilen aus und könnte locker auf unter 100 gekürzt werden.
    Andere Clients lösen jedesmal eine Einwahl aus, das will ich auch nicht.
    Ganz abgesehen davon wollte ich mal was mit Net::SSH machen, das war dann der Auslöser.
     
  6. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Naja ich dachte mir das mit den Wechsel der IP anfangs auch, aber das Problem ist, dass es dann eben nur bei IP-Wechsel den Status erhälst... Solltest du nach einem Reconnect (Zufall will es) die selbe IP bekommen funktioniert das ganze nicht....

    Daher dachte ich eben an das Ablegen des Datums in einer Datei. Die ist dann eindeutig.
    Das Vorgehen an sich wäre ähnlich. Oder spricht du von so nem "Hardwarerouter"?
     
  7. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Weiss ja nicht wie das bei anderen ISP's si läuft aber mir schwebt da eine Aussage im kopf vor (Bei t-online ) ändert sich zwangsweise die IP bei jeder Einwahl.

    LG worf
     
  8. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    selbst wenn das so ist weisst du ja nicht ob es 2 IP-Wechsel in der Zwischenzeit gab ;)
     
  9. worf

    worf MacUser Mitglied

    Beiträge:
    848
    Zustimmungen:
    13
    Registriert seit:
    06.01.2005
    Hallo Rakor,

    das verstehe ich nicht wofür benötige ich die Info ???

    LG Worf
     
  10. Rakor

    Rakor MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    05.11.2003
    Es hängt davon ab was mit dem Prog gemacht werden soll.... Wenn es falls eine Neuverbindung erfolgte (egal ob mit gleicher IP oder einer anderen) ist das wichtig. Wenn du nur auf IP-Gleichheit überprüfst deckst du den Fall, dass du bei dem letzten Wechsel die selbe IP erhalten hast wie beim letzten Vergleich nicht mehr ab.

    Blöd zu erklären
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen