Akkuproblem bei "altem" PB

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von claudyt, 24.11.2005.

  1. claudyt

    claudyt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Hallo habe ein PB aus der vorangegangen Serie, also das was im Februar erschienen war. Bisher war ich auch ganz zufrieden, leider habe ich seit neusten ein paar größere Probleme.
    Ich trenne das PB vom Netzkabel, arbeite ein paar Minuten und schwups..geht es aus! Wenn ich es dann wieder versuche einzuschalten (was durchaus schon einmal 3x drücken auf den Knopf bedeutet) muss es komplett wieder hochfahren. Beim ersten Mal hatte ich noch gedacht, dass der Akku lehr war (was ja rein theoretisch nicht sein kann), aber daran liegt es nicht. Einmal habe ich es auch nur wieder anbekommen, als ich das Netzkabel eingesteckt habe. Kann es sein, dass mein Akku kaputt ist?
    Weiterhin bekomme ich nun immer wenn ich das PB aus dem Ruhzustand aufwecke das Auswahlmenu zum "ausschalten-neu starten" Ist das normal???

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Danke schon einmal.

    Gruß Claudia
     
  2. Pinu_u

    Pinu_u MacUser Mitglied

    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    26.10.2005
    hi!

    lade dir das tool ruter! und gucke dann was der akku sagt! wenn die kapazität
    drastisch abfallen wird, ist der akku platt! :(

    defekter Link entfernt
     
  3. Locke

    Locke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Das sieht nach kaputtem Akku aus, ist bei mir erst nach vier Jahren vorgekommen...und bei Dir könnte man bestimmt über Garantie was machen.

    Und zu dem Auswahlmenu: keine Ahnung, ausser dass ich das so nicht kenne, aber bestimmt guckt mal einer der Guru's im Lauf des Tages rein und erzählt Dir mehr, weil man bestimmt über Trickserei in den Systemeinstellungen oder über Konsole das Problem beheben kann!
    Mein Tipp würde nämlich in Richtung neuinstallieren gehen, aber wer hat da schon Bock drauf!
     
  4. remar

    remar MacUser Mitglied

    Beiträge:
    164
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    29.09.2003
    Erst einmal feststellen ob der Akku geladen ist. Es gibt einen Indikator auf der Batterie mit Aktivierungsknopf. Das Programm defekter Link entfernt ist auch nicht schlecht.
    Es kann sein, dass der Manager durcheinander geraten ist und der Zurückgesetzt une kalibriert werden muss:
    auf Apple Seite Support zu finden. Hier der direkte Link.
     
  5. Locke

    Locke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    634
    Zustimmungen:
    12
    MacUser seit:
    08.10.2003
    Ich glaube das probier ich auch mal...da bin ich mal gespannt. thx und grüezi
     
  6. claudyt

    claudyt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    So habe mir das Tool nun heruntergeladen und habe nun diese halbe Cocosnuss auf meinem Schreibtisch rumliegen. Wenn ich die anklicke passiert aber leider nichts??? Wie kann das sein? Habe ich ein Brett vorm Kopf?

    Erklärung wie immer willkommen, Danke!
     
  7. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.796
    Zustimmungen:
    1.866
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Nein du hast kein Brett vor dem Kopf, das Tool geht nur unter Tiger...
     
  8. claudyt

    claudyt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Oh... ich glaube ich weiß warum es bei mir nicht geht. Ich habe noch nicht OS 10.4 sondern noch 10.3
    Also habt ihr eventuell eine andere klevere Idee???
     
  9. claudyt

    claudyt Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    36
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    05.01.2005
    Da war wohl jemand schneller als ich :)
    Gibt es so ein Tool denn auch für mich rückständiges Wesen???
     

Diese Seite empfehlen