Akkulaufzeit und Leistungsvergleich

Diskutiere mit über: Akkulaufzeit und Leistungsvergleich im Mac Einsteiger und Umsteiger Forum

  1. patrick1983

    patrick1983 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.03.2004
    Wie lange hält der Accu beim iBook mit 1 GHz denn so?
    Und mit welchem Intel Prozessor (P4 oder Centrino) ist die Leistung des 1-GHz-iBook vergleichbar?

    P.
     
  2. avalon

    avalon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    24.795
    Zustimmungen:
    1.865
    Registriert seit:
    19.12.2003
     
    etwa 3 Std. bis 6 Std.

    Vergleichbar mit Intel ist nicht einfach zu beantworten, du kannst etwa 1,8 bis Faktor 2 rechnen, also 1,8 bis 2 Ghz.
    Es kommt aber auf den Gesamtarbeitsfluss an, und der ist beim iBook besser, reichlich Ram vorrausgesetz (256 die drin sind plus 512 dazu).

    Was nutz dir ein Superprozessor, wenn du die gesparte Zeit wieder in Wartungsarbeiten und andere Unzulänglichkeiten bei PC Notebooks wieder reinsteckts.

    Wahrscheinlich werden mir einige widersprechen bei den Leistungsangaben, und reine messwerte vergleichen bringt auch nichts. Die "gefühlte" Gesamtperformance" ist maßgebend
     
  3. pr13ST

    pr13ST MacUser Mitglied

    Beiträge:
    135
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    08.02.2004
    wichtig ist auch, wie du leistung für dich definierst....
    mit meinem 800 MHz iBook kann ich Office, Coden, Surfen, Mukke hören in der gleich geschwindigkeit wie auf meinem alten Athlon XP 2600, nur versackt mein iBook ned, wenn ich all dies nötigen Progs gleichzeitig geöffnet habe.
    Momentan lass ich den kleinen ne DVD rippen........er brauchst für 2 Stunden rippen direkt von der DVD ins MPEG4 Format 6 stunden. das ist natürlich ned gerade wenig, aber ich kann nebenher noch "normal" surfen. das ging auf dem athlon bedeutend schlechter.....
     
  4. slex

    slex MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.433
    Medien:
    2
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    22.12.2003
    Also hier wurde ja schon viel gesagt, aber ich kann dir auch sagen - ein IBOOK IST EINFACH GEIL.

    Nach vier Stunden MAC OS X arbeiten, habe ich mich entschlossen den Pc (Amd 1800 mit 512 Mb Ram) zu verkaufen...

    Wollte einfach nichts mehr mit Xp bzw. Windows zu tun haben...

    Weil MAC OS X ist einfach geiiiiiil, wenn ich das mal sagen darf.

    Die Power vom Ibook ist auch mega - hätte nie gedacht, dass alles sooo stabil läuft bzw. auch sooooo schnell. Meine Dose konnte da nicht mithalten - und die war mir eigentlich schnell genug.

    Das Ibook ist schnell und BEQUEM (nochmals danke an MAC OS X) - hatte noch keinen Absturz, also bei Word, Safari oder ähnliches...

    Greetz
    Slex
     
  5. Itekei

    Itekei MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.983
    Zustimmungen:
    110
    Registriert seit:
    11.11.2003
    4 Stunden Akkulaufzeit sind schon drin wenn man nicht z.B. son resourcenfressendes Ungetüm wie Office X laufen lässt, mit dem wir von Microsoft "beglückt" wurden. 4 Stunden, das ist weitaus mehr als ich je an einem normalteuren PC Notebook erlebt habe, nach ner Stunde oder zwei müssen die zurück an die Leine was bisschen nervig ist.
     
  6. ediz

    ediz MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.03.2004
    von der akkuzeit sind apple notebook sicher begünstigt durchs cpudesign ... ansonsten würd ich nicht alles glauben ...

    in meinem bekanntekreis musste ich feststellen das die meisten notebooks sowieso nur am schreibtisch (bzw. zuhaue/büro/freunde) benutzt werden wo sowieso strom vorhanden ist ...

    lass dich von verkäufen nicht verrückt machen wenn du nicht echt das notebook unterwegs OHNE NETZ nützt ...
     
  7. SoniCX

    SoniCX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2004
     


    ich kann dir da nur zustimmen, slex. ich bin auch total begeistert von meinem ersten mac, dem ibook g4. einfach spitze. ich kann nochnicht mal sagen was es ist, das mich so fasziniert. es ist alles. alles zusammen.
    ich hätte nie gedacht - nach jahre langer windows benutzung - wie einfach ein betriebssystem aufgebaut sein kann. das design und die sicherheit dazu. mac ist einfach spitze.

    zur akkulaufzeit: ich habe schon einmal 5std am stück daran gearbeitet. wenn du nur so musik laufen lässt hält er etwas über 6std. beim dvd schaun auf reisen wirds schon was kritischer. so um die 3std. aber naja.
     
  8. SoniCX

    SoniCX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2004
    schau mal bei atelco vorbei und suche unter den notebooks das raus, was du haben willst.

    Acer Travelmate 291LCI 1,4 GHz 15" TFT, 40GB, 512MB, Combo hat zum Beispiel ca. 5Std. Akkulaufzeit.
     
  9. gustavgans

    gustavgans MacUser Mitglied

    Beiträge:
    752
    Zustimmungen:
    10
    Registriert seit:
    17.11.2003
    Mein Chef hat ein HP-Laptop mit Centrino. (Frag mich nicht, was für einen).
    Er macht darauf nur Textverarbeitung und Powerpoint. Manchmal noch rasch via Mobiltelefon ins Internet, wenn er unterwegs ist.
    Nach seiner Aussage (und ich glaube ihm das also schon) hält der Akku eher 6 als 5 Stunden.
    Das ist doch mal was. Da sieht mein iBook dann aber alt aus, abgesehen von der Hardware, die beim iBook ja schon nicht top ist.
    Aber ich will nicht klagen, er hat dafür wohl auch glatt das doppelte bezahlt für sein Teil.

    Gruss Gustav
     
  10. schuecke

    schuecke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    10.01.2004
    Zu dem HP-Centrino (nx7000) mal ein persönlicher Eindruck:
    Gut verarbeitet, schnell, sehr gutes Display. Erstklassige Ausstattung.
    Aber: Bis die Kiste fertig gebootet hat, ist schon wieder Abend. Der braucht so seine 2 Minuten, bis der wirklich einsatzfähig ist.
    Dazu gibt es massive Probleme mit dem WLAN - in einem bestehenden Netz habe ich so ein Ding nicht zum laufen bekommen.
    Ich musste die WEP-Verschlüsselung abstellen, sonst ging gar nichts.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akkulaufzeit Leistungsvergleich Forum Datum
Akkulaufzeit seit Update auf OS X Yosemite Version 10.10.4 dramatisch gesunken. Mac Einsteiger und Umsteiger 02.08.2015
Tastaturbelegung Sprache und Akkuleistung Mac Einsteiger und Umsteiger 01.06.2014
Akkulaufzeit (beim neuen MBP 2011) Mac Einsteiger und Umsteiger 01.09.2011
Leistungsvergleich Mac Einsteiger und Umsteiger 15.09.2006
Aktuelles 15" Powerbook Akkulaufzeit Mac Einsteiger und Umsteiger 04.05.2004

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche