Akkuladung!?!

Dieses Thema im Forum "iPod" wurde erstellt von Podder, 27.01.2006.

Was soll man am Anfang machen

  1. Akku komplett aufladen

    16 Stimme(n)
    61,5%
  2. Akku komplett entladen und dann komplett aufladen

    8 Stimme(n)
    30,8%
  3. Schnell Lieder draufladen und dann (Akku) iPod sofort benutzen!

    2 Stimme(n)
    7,7%
  1. Podder

    Podder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    Was meint ihr? Was sollte man am anfang mt einem iPod machen?
     
  2. theRabbit

    theRabbit MacUser Mitglied

    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    17.11.2003
    musik drauf? *fg* nee erstmal ordentlich laden... musik drauf packen und wenn er voll geladen ist (im ausgeschalteten zustand zeigt er einen vollen akku) .. dann benutzen...

    greets,
    tR
     
  3. anke^

    anke^ MacUser Mitglied

    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    28.10.2005
    ...so stehts ja auch in der Anleitung ;)
     
  4. Podder

    Podder Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    18.01.2006
    also, mein iPod war jetzt in Reperatur und der ist jetzt komplett aufgeladen! ist das normal das die denn aufladen, oder einfach nochmal aufladen lassen? (wurde ausgetauscht)
     
  5. M4-Commando

    M4-Commando MacUser Mitglied

    Beiträge:
    426
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    13.06.2005
    ICh würde den immer vor dem ersten gebrauch ganz aufladen.
    wie gesagt steht ja auch in der anleitung :)
    Dann mache ich das doch auch brav :o
     
  6. saftladen

    saftladen MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    14.03.2005
    Und was soll diese Umfrage nun?
    Langeweile?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akkuladung
  1. zwmg
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    547
  2. borgstede
    Antworten:
    2
    Aufrufe:
    463

Diese Seite empfehlen