Akku Problem iBook

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von malindi, 05.04.2007.

  1. malindi

    malindi Thread Starter Gast

    Hallo,

    folgendes Problem ist aufgetreten:

    Arbeite am iBook mit Akku und bei ca. 36% schaltet sich der Computer einfach aus ohne abzusichern, danach habe ich das ibook ans netzteil angeschloßen und der Akku ist bei 0%, ladet sich jetzt auf und wenn ich das Kabel rausziehe bei 10% oder 20% dann läuft das ibook weiter.

    Gruß
     
  2. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Wie alt ist der Akku?
     
  3. malindi

    malindi Thread Starter Gast

    keine Ahnung habe den ibook gebraucht gekauft
     
  4. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Der Akku ist mit hoher Wahrscheinlichkeit defekt. Ausser Neukauf hilft da nichts, er hat das Ende der Lebensdauer erreicht (ca. 2-3 Jahre).
     
  5. malindi

    malindi Thread Starter Gast

    Kalibrieren sollte auch was bringen?
     
  6. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Versuchen kannst du es natürlich mal. Ich bin davon ausgegangen, dass man das eh regelmäßig macht ;)
     
  7. malindi

    malindi Thread Starter Gast

    Soweit ich hier das herauslesen konnte, geht man so vor:

    ibook in ruhezustand gehen lassen dann abwarten bis er sich komplett entladet danach voll aufladen.?

    wie sehe ich bei ibook ob er entladen ist ohne ihn wieder aufzuwachen?
     
  8. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Du musst das iBook natürlich aufwecken, wenn es voll geladen ist und abwarten bis es von selbst in den ruhezustand wechselt.
     
  9. malindi

    malindi Thread Starter Gast

    also ist die richtige reihenfolge so:

    -komplett aufladen egal ob oder im ruhezustand
    -danach in stehen lassen in den ruhezustand gehen lassen
    -wenn er dann entladen ist nochmals voll aufladen
     
  10. marc2704

    marc2704 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    10.555
    Zustimmungen:
    562
    MacUser seit:
    23.08.2005
    Genau richtig :clap:
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akku Problem iBook
  1. malah
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    1.199
    Madcat
    12.09.2010
  2. pornoadorno
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    618
    totesmeer
    18.08.2009
  3. niles
    Antworten:
    11
    Aufrufe:
    601
    palmann
    12.02.2006
  4. brinki
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    1.125
    chkossy
    21.10.2005
  5. -paule-
    Antworten:
    3
    Aufrufe:
    435
    IceCold
    10.08.2005