Akku lädt: Berechnung erfolgt

Diskutiere mit über: Akku lädt: Berechnung erfolgt im MacBook Forum

  1. aclumb

    aclumb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    18.11.2003
    hallo ich sitze hier mit meinem powerbook und der rechner ist am netzteil.
    so ich surfe nur, keine rechenintensiven arbeiten.
    oben am akkuladesymbol steht nur: Berechnung erfolgt.
    auch der netzstecker am rechner leuchtet grün als wäre der rechner geladen.
    ist er aber nicht.
    steht bei 68%
    habt ihr ne idee?
    hab ihn schon ganz leer werden lassen ( ruhezustand ) und ihn dann voll geladen.
    soll ich den akku mal völlig entladen? ( rechner aus )
    vielen dank
    hoffe ihr wisst rat?
    hab das book seit april.
     
  2. muecke

    muecke MacUser Mitglied

    Beiträge:
    389
    Zustimmungen:
    26
    Registriert seit:
    15.07.2005
    Nachdem du die Prozedur zum Kalibrieren offensichtlich schon ausgeführt hast (leerlaufen lassen bis zum Schlafzustand und anschliessend ganz aufladen), probier vielleicht mal, die PMU (Power Management Unit) zurückzusetzen:
    http://docs.info.apple.com/article.html?artnum=14449-de

    Grüße,
    muecke.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Akku lädt Berechnung Forum Datum
macbook pro akku lädt immer MacBook 05.09.2016
MacBook Air Akku MacBook 09.11.2015
Akku lädt nicht mehr MacBook 06.07.2015
MacBook lädt nicht und hängt extrem MacBook 06.04.2015
Macbook Pro A1112 Akku Problem MacBook 17.03.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche