airtunes und qualität

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von maceni, 10.10.2005.

  1. maceni

    maceni Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.440
    Zustimmungen:
    37
    MacUser seit:
    25.11.2004
    ich interessiere mich für airtunes. können ein paa besitzer vielleicht etwas zur klangqualität schreiben?
    suchfunktion habe ich bereits benutzt, würde aber gerne weitere und aktuellere meinungen einholen.
    danke schonmal.
     
  2. paa? was ist das?
    Meine Einstellung zu Air Tunes hat sich nicht geändert, Übertragung ist okay. Mehr gibt es nicht zu sagen, da die übertragenen Daten meist mp3 sind, meine Anlage eher hausbacken ist etc.
     
  3. master_p

    master_p MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.065
    Zustimmungen:
    23
    MacUser seit:
    31.01.2005
    Über iTunes gehen die Daten der Quelle. Wenn also eine MP3 mit 128kbit angespielt wird, kommt auf der Anlage auch nur 128kbit an. Wenn am Rechner eine CD abgespielt wird, kommen auch die Daten an. Kann sein, dass AirTunes die Daten komprimiert.

    Einen Hifi-Wettbewerb kann man mit AirTunes sicherlich nicht gewinnen, aber das Signal ist genau so, wie die Kopfhörerbuchse am PBook. Von daher ist die Qualität durchaus hörbar. Steck einfach mal die Anlage an's Powerbook und dann siehst (oder besser hörst) Du, was Dich hinterher erwartet.
     
  4. tänzer

    tänzer MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.946
    Zustimmungen:
    9
    MacUser seit:
    19.12.2003
    Bei mir ist die Qualität total klasse.
     
  5. peterli

    peterli MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.368
    Zustimmungen:
    4
    MacUser seit:
    15.10.2004
    Bin auch mehr als zufrieden. Und ich hab nicht mal das Montserkabel, was sowieso nicht unbedingt gebraucht wird. Eins ausem MediaMarkt oder Elekronik-Fachgeschäft(Einzelhändler) tut das auch.
     
  6. ideofunk

    ideofunk MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.282
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    02.02.2005
    Schließe mich an, AirTunes rockt! :)
    Habe es an mehreren High-End Anlagen getestet, darunter eine mit Burmester Vorstufe und Backes & Müller-Lautsprechern (also im fünfstellligen Euro-Bereich).
    Fazit: Kein hörbarer Unterschied zur Übertragung via Kabel.


    EDIT: Gilt für mp3. Daß ein sehr guter CD Player besser klingen kann als das Laufwerk eines Mac oder PC, dürfte klar sein. Dennoch ist die Qualität von AirTunes der eines Kabels ebenbürtig.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2005
  7. done

    done MacUser Mitglied

    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.02.2005
    da kann ich mich nur anschließen. hab die ape an einem denon verstärker auf sony G7 Boxen laufen.. klar ist n high end player besser aber das signal ist auch für sensible ohren erste sahne.. man darf halt nicht vergessen dass es grundsätzlich auf die Qualität der MP3z ankommt ;-)
     
  8. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Die Übertragung mit AirTunes geht über nen lossless encoder - also bestmögliche Qualität bist zum Stecker
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen