airtunes RJ45-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von kana, 10.11.2005.

  1. kana

    kana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Hallo

    Bei der AirPort Express mit airtunes den Ethernetanschluss einfach mit meinen jetzigen Router verbinden und damit als eine Art Repater verwenden oder ist er nur für ADSL gedacht.
    Wie kann man Airport Express mit airtunes konfigurieren? Geht das mit einem HTTP-Interface oder muss ich irgend etwas konfigurieren?

    MfG Kana
     
  2. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Hi!
    Das geht!
    Genau das Setup habe ich auch:

    <DSL-Modem>---<Kabel-Router>---<Airport Express>---<WLan Clients>

    Die AE funzt dann quasi als Access Point.
    Zum Konfigurieren benutzt du am besten das "Airport Admin Dienstprogramm" aus den Dienstprogrammen (war zumindest bei mir direkt mit dabei).
     
  3. kana

    kana Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    357
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    03.07.2005
    Kann man nur mit itunes und airfoul auf airtunes zugreifen.
    Airful ist ja nicht schlecht nur die Zeitversetzung gefällt mir nicht.
    Gibt es dan nichts besseres?
    Und für Windows bräucht ich auch so ein ähnliches Tool
     
  4. pk2061

    pk2061 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    973
    Zustimmungen:
    51
    MacUser seit:
    21.01.2005
    Du kannst mit auch von Windows aus mit Itunes auf die Airport Express zugreifen.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen