AirportExpress und die WPA-Einstellung…

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von buzzy79, 02.06.2005.

  1. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Mal eine kurze Frage:

    Meine APE habe ich so konfiguriert, daß sie mit WPA-PSK und dem Pre-Shared Key verschlüsselt wird (hexadezimal).
    Es funktioniert auch alles einwandfrei in Verbindung mit dem Gigaset 515DSL!

    Was mich jetzt wundert ist folgendes: Wenn ich nun über das Airport Admin. Dienstprogramm auf die APE zugreife, wird mir angezeigt, daß der Schutz WPA ist. Gehe ich dann allerdings auf "Sicherheitsoptionen", wird mir "Schutz 128-Bit WEP" angezeigt?!

    Kann mir das wer erklären? Das Netzwerk ist doch per WPA gesichert, oder nicht?

    Danke
     
  2. buzzy79

    buzzy79 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    960
    Zustimmungen:
    14
    MacUser seit:
    09.04.2004
    Keiner eine Ahnung? Bin doch nicht der Einzige mit APE und WPA-Verschlüsselung… :)
     
Die Seite wird geladen...