Airport Kollaps bei großen Datenmengen

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Piewi, 13.06.2005.

  1. Piewi

    Piewi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2005
    Mein erster aktiver Auftritt im Forum und ein wirklich großes Problem...


    Die Konfiguration:

    -iBook G4 Airport 802.11g
    -Router Telekom Sinus 154 Basic (802.11g)
    -Server ; Windows XP

    -Das iBook geht wireless, der Server hängt am Switch des Routers.


    Das Problem: Möchte ich große Datenmengen Wireless auf den Server kopieren/verschieben kollabiert ab ca. 70 MB mein iBook. Der Kopiervorgang wird abgebrochen und das iBook verliert die Verbindung zum Router.

    Das Kopieren mit einem Windows Notebook ist kein Problem.
    Auch mit einem Linksys Router gibt es die selben Probleme.
    Ein anderen Applerechner habe ich noch nicht getestet.


    Meine Frage: Kann ein Hardwarefehler am Airpoort Dongle voliegen? Oder ist der Fehler auch anders zu beheben?



    Bitte um Hilfe eure Piewi





    2. Frage: Wie ist es möglich ein vorher aufgerufenes Netzlaufwerk automatisch auf dem Desktop anzeigen zu lassen? Sprich wenn der Server eingeschaltet wird und im Netzwerk auftaucht nicht immer wieder automatisch aufgerufen werden muss.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.06.2005
  2. Piewi

    Piewi Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    13.06.2005
    Hat denn Niemand den Hauch einer Idee? Was soll ich tun? Mich mit Apple in Verbindung setzen?
     
  3. rpoussin

    rpoussin MacUser Mitglied

    Beiträge:
    17.789
    Zustimmungen:
    1.147
    MacUser seit:
    22.08.2004
    kann es sein, dass bei 70 mb dein ruhezustand aktiv wird (energiesparen)??
    gruss aus krefeld
     
Die Seite wird geladen...