Airport Extreme UND Ethernet gleichzeitig?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von doescher, 03.02.2006.

  1. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Hallo,

    ich habe im Wohnzimmer mein iBook mit einer DBox2 von Nokia über Ethernet verbunden, und nehme dort Filme auf. Nun habe ich mir eine Airport Extreme Karte und Basisstation geleistet, mit der ich auf den Switch im Arbeitszimmer zugreife. Basisstation ist am Switch und von da ins Internet.

    Leider kann ich das iBook nicht so konfigurieren, dass es einerseits mit der Dbox verbunden ist und von dort aufnimmt und gleichzeitig über Airport im Internet surfen kann. Ich habe im Moment zwei Umgebungen angelegt, die eine zum Aufnehmen über Ethernet und die andere zum Surfen über Airport und ich muß immer umschalten - sehr unkonfortabel.

    Kann ich das ändern und wenn ja, wie?

    Auf dem iBook läuft 10.3.9

    Danke schon einmal
    doescher
     
  2. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Warum kannst du es nicht so konfigurieren? Ethernet ne IP geben, Airport ne IP geben und schon hast Du 2...
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    MacUser seit:
    26.09.2003
    Moin!

    Ja, so geht das... du kannst in jeder Umgebung beliebige Schnittstellen haben...

    MfG
    MrFX
     
  4. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Das hatte ich schon mal versucht, aber es hat nicht funktioniert oder ich habe es falsch gemacht.

    Also über Airport hatte ich eine andere IP Adresse vergeben als über Ethernet und die DBox hat das iBook nicht mehr erkannt.

    Könnt Ihr mir genau erklären, wie ich das am besten mache, so mal Schritt für Schritt??

    Das wäre klasse wenn das geht, es nervt irgendwie schon, immer umzuschalten...

    doescher
     
  5. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004
    Hallo,

    jetzt habe ich nach einem Tipp herausgefunden wo das Problem liegt, kann es aber trotzdem nicht lösen:

    Wenn ich in der Netzwerk-Konfiguration die Reihenfolge 1. Airport und 2. Ethernet habe, dann komme ich über Airport ins Internet, aber leider nimmt die DBox nicht auf.
    Ist die Reihenfolge umgekehrt, dann nimmt die DBox auf, aber Airport geht nicht ins Internet.

    Daher habe ich auch zwei Umgebungen angelegt, die jeweils das eine oder das andere ermöglichen, zusammen funktioniert es einfach nicht.

    Auch wenn ich jetzt weiß, dass es mit dieser Reihenfolge zu tun hat, habe ich doch keine Ahnung, wie ich das Problem lösen kann.

    Dringende Hilfe wäre von Nöten...
    doescher
     
  6. BalkonSurfer

    BalkonSurfer Banned

    Beiträge:
    5.164
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    27.07.2003
    Es hat nix mit der Reihenfolge zu tun - Du hast nach dem korrekten Einstellen 2 IP Adressen und kannst auf beide zugreifen.
    Irgendwas anderes ist da im Argen (oder wie das auch heißt ;))
     
  7. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004

    Und was könnte das sein?
    Aber wenn ich die Reihenfolge verändere dann funktioniert auch das jeweils andere, das muss doch eigentlich was bedeuten, oder?
    doescher
     
  8. Marvin_ii

    Marvin_ii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2005
    Welche IP Adressen haben den jeweils DBox, iBook ethernet und iBook airport?

    Gruß Marvin_ii
     
  9. doescher

    doescher Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    526
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    14.05.2004

    DBox 192.168.123.100
    iBook Ethernet 192.168.123.110 (manuell)
    iBook Airport 192.168.123.174 (DHCP)
     
  10. Marvin_ii

    Marvin_ii MacUser Mitglied

    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    12.07.2005
    Was passier denn, wenn Du die Verbindung zwischen DBox und iBook in ein anderes Netz verlegst, d.h. bspw. 192.168.124.x . Ist nur so eine Idee und etwas ins blaue geschossen, da ich mich nicht mit der DBox Geschichte auskenne.

    Kannst Du die DBox in Deiner jetzigen Konfiguration per ping erreichen, wenn Du gleichzeitig im Internet surfen kannst?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen