Airport Extreme + Express zur Nutzung von I-Net & AirTunes

Diskutiere mit über: Airport Extreme + Express zur Nutzung von I-Net & AirTunes im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. keinepanik

    keinepanik Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    296
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    19.02.2006
    Ich verzweifele...! Ich habe definitif alle Threads dazu gelesen und befolgt. Es will nicht. Ich mache sicher irgendwo nen ganz dummen Fehler:

    Ich habe: iBook G4 / Airport Extreme / Airport Express
    Ich will: Internetzugang per Wireless im ganzen Haus über die Extreme im Keller sowie Musik hören über die Express im Wohnzimmer (Stereoanlage).

    Daher habe ich die Extreme-Station installiert und alles klappte wunderbar (Internetzugang). Jetzt jedoch will ich die Express ins Netzwerk integrieren. "Kein Problem", dachte ich. Konfiguration geöffnet, Express als Client definiert, AirTunes aktiviert und nen Namen Eingegeben. Aktualisieren geclickt... Fehlermeldung. Irgendwas von Kanalkonfiguration und möglichen Verbindungsproblemen... sehr seltsam, da man im Express überhaupt keine Kanäle definieren kann. Das geht nur im Extreme und da habe ich beides ausprobiert, "Automatisch" und "manuell" einen Kanal angegeben...
    Also, Fehlermeldung ignoriert und trotzdem weitermachen gewählt...
    Danach funktioniert zwar mein internet noch, aber bekomme im iTunes keine Verbindung zur Anlage angezeigt (ja, nach AirTunes suchen ist im iTunes aktiviert...)
    Ich habe nun auch nichtmehr die Möglichkeit, die Express-Station zu konfigurieren. Sie ist ja jetzt im Extreme-Netzwerk integriert und das Dienstprogramm findet sie überhaupt nicht mehr. Ich muss also Express per Knopfdruck resetten um überhaupt wieder drauf zugreifen zu können.

    Versteht jemand das Problem? Bitte helft mir, ich hab schon nen Nervenzusammenbruch deswegen...

    p.s.: Wenn ich Die Express-Station in einem eigenen Netzwerk nutze, funktioniert iTunes wunderbar. Aber dann muss ich immer das Netzwerk wechseln um zu Surfen bzw. Musik zu hören...- ist ja auch nicht das wahre.
     
  2. moranibus

    moranibus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.530
    Zustimmungen:
    183
    Registriert seit:
    28.02.2006
    Kenne das Problem.
    1. AirPort Express nicht als Client sondern als "Remote Base Station" konfigurieren.
    2. Bei Extreme und AE WDS aktivieren
    3. Mac-Adressen eintragen (gegenseitig)
    4. Kanalwahl auf manuell, nimm' einfach mal 1
    fettisch...
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport Extreme Express Forum Datum
HLP! Airport Express u. Extreme verweigern Firmwareupdate! Internet- und Netzwerk-Hardware 20.06.2016
TP-Link LAN Switch an Airport Express - geht nicht ? Internet- und Netzwerk-Hardware 29.02.2016
Airport Extreme Guest network Internet- und Netzwerk-Hardware 10.12.2015
AirPort Epress + SSD oder AirPort Extreme + Express? Internet- und Netzwerk-Hardware 28.06.2015
AirPlay Netzwerk aufbauen Internet- und Netzwerk-Hardware 15.06.2015

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche