AirPort Express und Kabelnet (AUT) funken nicht

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von TrinityConsol, 02.02.2005.

  1. TrinityConsol

    TrinityConsol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    hallo an alle!

    ich hoffe hier kann mir jemand bei meinem problem helfen.
    habe ein ibook 14" und einen airport express router und schaffe es nicht eine internetverbindung herzustellen.

    vom internetprovider Kabsi war ein monteur da, der zumindest eine funktionierende verbindung über das Kabel geschafft hat.
    stecke ich das Kabel jetzt in die airport express karte dann gibts kein internet :(

    war zumindest schon soweit, dass ich den router (also die airport express) bei kabsi registrieren lassen habe, und die meinten auch, dass ich der router einwählt und eine verbindung aufbaut, somit kein problem des internet providers und ich hab keine ahnung was ich tun soll

    oben rechts in der navi hab ich auch das Symbol, dass den Empfang zum Airport Express anzeigt, (voller empfang).

    hm, was noch... ach ja die ibook eingebaute wireless karte funktioniert, habe das ibook bei einem freund mit 3com router mal ausprobiert, dort komm ich nach eingabe des passworts tadellos ins internet.

    also vielleicht kann mir hier jemand von euch helfen, denn weder der internet provider noch der appleshop bei dem ich das ibook gekauft habe, können mir hier helfen. *seufz*

    schon mal vorab danke
    TrinityConsol
     
  2. TrinityConsol

    TrinityConsol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    hallo? kann mir hier niemand helfen?
    ich dachte in diesem forum bekommt man immer so schnell hilfe... :(
    lg TrinityConsol
     
  3. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    Soviel ich weiß, wird ein Router "ganz normal" per TCP/IP, ohne ein PPPoE oder PPTP-protokoll an einem Kabelmodem angeschlossen.

    Du mußt also in der Internet-Konfiguration der AE angeben, daß nicht via PPPoE (wie z. B. bei DsL üblich), sondern "direkt" "TCP/IP" verwendet wird.

    Testen, wie weit Du im Netzwerk kommst:
    am besten mit "Pings" im "Netzwerk-Dienstprogramm". Zuerst AE anpingen, danach einen Server im Internet, z.B. einen DNS-Server, wie z. B. 194.25.2.129. Klappt das, steht die Verbindung.

    Wenn Surfen, E-mail usw. nach wie vor nicht geht, fehlen Dir wahrscheinlich DNS-Server-Angaben in "TCP/IP" in den Airport-Netzwerkeinstellungen, z. B.
    195.3.96.68
    195.3.96.67
    194.25.2.129
    195.70.224.61
    195.70.224.62

    No.
     
  4. TrinityConsol

    TrinityConsol Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    02.02.2005
    hi!
    danke für die antwort, doch leider hat das auch alles nicht geholfen,
    nachdem ich dann 1 std. mit der mac support line gesprochen habe, meinen die das das kabelmodem vom internet anbieter einen deffekt hat

    witzbolde, denn wenn ich das netzwerkkabel direkt an den rechner anstecke dann funktioniert es!!!

    werde die airport express zurückgeben und mir einen 3com router kaufen!
    wenns dann immer noch probleme gibt, wende ich mich wieder an euch!
    danke
    eine genervte
    TrinityConsol
     
  5. norbi

    norbi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.506
    Zustimmungen:
    22
    MacUser seit:
    14.01.2003
    und mit welchen Einstellungen in TCP/IP funktioniert es, wenn Du den Mac direkt dranstecken hast?

    Wird kein spezielles Protokoll (z. B. PPPoE) benutzt, reicht auch ein Wireless Access Point, dann brauchst Du keinen Router.

    No.
     

Diese Seite empfehlen