Airport express per Lan an Firtzbox Fon Wlan - Geht nicht?!

Diskutiere mit über: Airport express per Lan an Firtzbox Fon Wlan - Geht nicht?! im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.06.2003
    Folgendes setup:
    da die fritzbox fon wlan nicht stark genug sendet (wlan) hatte ich vor, an einen der beiden LAN ports meine Airport express station zu stoepseln un ddiese ein eigenes wlan erzeugen zu lassen. leider hat das nicht geklappt. die airport express station hat nie angefangen grn zu leuchten sondern immer orange geblinkt.
    dabei hatte ich vorher das gleiche setup nur mit einem SMC router.
    jetzt das komische: ich hab diesen alten router einfach mal zwischen airport express und fritzbox gehängt, also lan kabel von der fritzbox in den router und aus dem router dann wieder in die airport express station.
    Und siehe da: Es geht. Grünes Licht, ich komm ins netz!

    was kann ideser router dazwischen bewirken? wie kann ich das ganze ohne ihn bewerkstelligen?

    PS: WDS unterstuetzt die fritzbox leider (noch?!) net
     
  2. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.06.2003
    hat denn niemand nen tipp hier?
     
  3. saki

    saki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.09.2004
    Habe ziemlich genau das gleiche gatan und keine Probleme damit, folgendes ist konfiguriert :

    Seite Airport : Drahtloses Netzwerk anlegen
    Seite Internet : Verbinden über: Ethernet, Konfigurieren: DHCP Verwenden (sprich IP von der Box beziehen)
    Netzwerk : IP-Adressen gemeinsam nutzen : aus (Nur ein IP-Netz bitte welches von der Fritz Box kommt)

    Der Rest ist egal.

    Damit bekommst Du ein eigentständiges WLAN mit der ID die Du auf der Seite Netzwerk eingegeben hast, dieses musst Du dann auch im Laptop konfigurieren und ggf. dieses zum verbinden auswöhlen.

    WDS und Roaming ist mit mit der Kombination Fritz/Airport nicht gelungen, wird aber von AVM nicht unterstützt (es gibt zwar eine versteckte WDS Konfigurationsseite, diese scheint aber ohne Funktion zu sein).

    Gruß
    Sascha
     
  4. wolfmac

    wolfmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2005
    hab mal eine Anleitung wie man WDS an der Fritzbox manuell aktivieren kann:

    Als erstes muss man sich einen Telnet Zugang zur FritzBox verschaffen.
    Das Image starttelnet.image über die Firmware Update Funktion der FB laden. Die Fritzbox "nicht" rebooten!!! Den Fehler kann man ignorieren!!! Danach über telnet mit der FB verbinden.
    In der Telnet Konsole mit "nvi /var/flash/wlan.cfg" die zu ändernde Datei öffnen.
    Auf der FritzBox dann folgendes in der Datei wlan.cfg ändern (mit i = insert):

    WDS_enabled = yes;
    WDS_hop = 0;
    WDS_mac_master = MAC - Adresse der 7050;
    WDS_mac_slave0 = MAC - Adresse des Airport;
    WDS_mac_slave1 = 00:00:00:00:00:00;
    WDS_mac_slave2 = 00:00:00:00:00:00;
    WDS_mac_slave3 = 00:00:00:00:00:00;
    WDS_encryption = 1;
    WDS_key = "128bit wep hex key des Masters im KLARTEXT";

    Danach ESC um aus dem insert-Modus herauszukommen, dann ":wq!" eintippen, danach ist die Datei gespeichert. Nun FB mit ./sbin/reboot neustarten.

    Jetzt müßte auch die versteckte Seite in den Einstellungen wirken:
    http://IPdeinerFritz!Box/cgi-bin/webcm?getpage=../html/de/menus/menu2.html&var:lang=de&var:menu=wlan&var:pagename=wds
    Damit der link geht muß man schon auf der Fritzbox angemeldet sein!!!

    Wolfman
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2005
  5. tzippy

    tzippy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.148
    Zustimmungen:
    6
    Registriert seit:
    03.06.2003
    puh...da las ich doch lieber einfach meinen router zwischen den beiden haengen =)
     
  6. wolfmac

    wolfmac MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    02.04.2005
    Ist halb so schlimm wie es sich anhört!

    Hier noch ein guter link zur Fritz!box, von dort stammt auch das starttelnet.image:
    http://www.wehavemorefun.de/fritzbox/Firmware_Modifikationen_/_Recompiling#Firmware_Files
    Da steht auch wie man den Telnet Zugang dauerhaft aktiviert.

    Wenn man sich übrigens über telnet anmeldet bekommt man folgende Startzeile zu sehen:
    Soweit ich herausgefunden habe ist Busybox ein mini Unix:
    http://www.busybox.net/about.html
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.11.2005
  7. saki

    saki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.09.2004
    Hallo!

    Die Enstellungen die oben im Telnet vorgenommen werden sind die gleichen die man über die "geheime" Seite (http://fritz.box/cgi-bin/webcm?getpage=../html/de/menus/menu2.html&var:lang=de&var:menu=wlan&var:pagename=wds) vornimmt - meine wlan.cfg sieht jedenfalls schon so aus, nur zu funktionieren scheint es trotzdem nicht. Ist mir aber egal, das Kabel liegt ja sowiso :)

    Die WEP-Verschlüsselung würde ich nicht benutzen, da kann man sich das verschlüsseln gleich ganz sparen - lieber WPA...

    Gruß
    Sascha

    PS: Busybox ist eine Shell in der bereits eine Menge Kommandos integriert sind die sonst als externe Programme zur Verfügung stehen - insgesamt dann kleiner als die einzelnen EXEn, daher bei embedded Systemen oft verwendet...
     
  8. THEIN

    THEIN MacUser Mitglied

    Beiträge:
    879
    Zustimmungen:
    15
    Registriert seit:
    26.04.2005
    Funktioniert denn diese Geschichte mit der WDS-Fähigkeit auch bei der (etwas älteren) FRITZ!Box Fon WLAN (NCHT die 7050er!!!)?!?

    Thorsten
     
  9. saki

    saki MacUser Mitglied

    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Registriert seit:
    10.09.2004
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Airport express per Forum Datum
Airport Express nur per Kabel zu verbinden? Internet- und Netzwerk-Hardware 19.05.2014
Alte Airport Express per Kabel verbinden um AirPlay zu nutzen Internet- und Netzwerk-Hardware 29.03.2013
Airport Express per wlan Verbinden Internet- und Netzwerk-Hardware 02.12.2012
airport express per wlan und lan parallel? Internet- und Netzwerk-Hardware 26.09.2011
airport express per wlan stick mit macbook verbinden? Internet- und Netzwerk-Hardware 17.09.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche