airport express konfigurationsproblem DHCP

Diskutiere mit über: airport express konfigurationsproblem DHCP im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. Renton

    Renton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    hallo Leute,

    ich glaube ein wenig von Netzwerken verstehen zu können, nur was ich gerade hier erlebe, kann ich nicht nachvollziehen:

    derzeitiges setup:
    - habe eine airport express basisstation direkt an ein DSL Modem über PPPoE an meinen ISP verbunden (hat zur Folge, dass ich vom Provider keine statische IP Adresse bekomme)
    - AE ist derzeit noch unter "einzige IP Adresse gemeinsam nutzen (10.0.1.1)" konfiguriert.
    - mein iBook hat für Airport DHCP aktiviert und auch eine gültige IP Adresse (10.0.1.2) zugewiesen

    was ich will:
    - mit dem AE Admin tool ist es möglich ein Netzwerk anzulegen
    - dazu möchte ich wechseln zu "Einen Bereich von Ip Adressen gemeinsam nutzen (nur über DHCP)"
    => sprich: ich möchte, dass andere Rechner sich in das bestehende WLAN einhängen können, bzw. dass diesen Rechnern eine Ip Adresse zugewiesen wird.

    was geht schief:
    - wenn ich auf "aktualisieren" klicke (um die Konfiguation zu übernehmen), wird mir gesagt, dass für DHCP die Basisstation mit statischen IP Adressen (also gerade nicht mit PPPoE) konfiguriert werden soll.


    1) Könnt ihr mir bitte sagen wie es denn dann möglich sein soll, dass sich mehrere 'Clients' (MACs und/oder WinPCs) in das WLAN einloggen während die Basisstation gleichzeitig am DSL modem über PPPoE am ISP hängt?
    Kapier ich nicht :-(
    Ich habe einen Windows XP Rechner soweit, dass er das WLAN sieht, und auch schon die physikalische Schicht durch Anmeldung (WEP) überstanden hat. Nur: dieser Rechner bekommt halt keine IP Adresse und kann folglich nicht surfen.


    2) - ich kann DHCP einschalten, wenn ich statt PPPoE auf Ethernet umschwenke (klar, dann hab ich ja auch eine statische IP Adresse am Ethernet port)
    => nur, dann bin ich wieder nicht mit meinem ISP verbunden.

    und letztlich
    3) - warum bekommt eigentlich mein iBook via DHCP eine IP Addresse, wenn gleich ich die Basisstation nicht für DHCP-Bereich konfiguriert ist.

    Wäre euch um jeden Tip/Idee dankbar. Möchte 'nur' einen WIN XP Rechner in das bestehende WLAN einbinden.

    Danke!
    Renton
     
    Zuletzt bearbeitet: 11.10.2005
  2. stan

    stan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.02.2004
    Das setzt doch voraus, dass du die Adressen im ausgewählten Bereich von deinem ISP zur Verfügung hast. Schau mal, was im AirportAdminDienstprogramm ganz unten steht, wenn du dies auswählst. Die Basestation arbeitet dann nur als Bridge.

    Die Lösung deines Problems (sofern ich es richtig verstanden habe) wäre, «Eine einzige IP Adresse gemeinsam nutzen» auszuwählen und dann beim Menu der Adressierung (gleich darunter) unter «Andere...» die Poolgrösse entsprechend anzupassen (Allerallermindestens so gross wie die Anzahl Computer im Netzwerk sein wird).

    Dann beim XP Laptop «IP-Adresse automatisch beziehen» und ebenfalls beim iBook «DHCP» auswählen.

    OK:
    1) Im Register «Internet» (WAN) wählst du PPPeE / Im Register «Netzwerk» (LAN) wählst du «Eine einzige IP Adresse gemeinsam nutzen». XP-Laptop & iBook wie oben beschrieben nehmen DHCP.

    2) WAN-seitig (Register «Internet») musst du nicht DHCP auswählen, da ist PPPoE richtig. LAN-seitig (Register «Netzwerk») wählst du «Eine einzige IP Adresse gemeinsam nutzen», welche ungesagt automatisch per DHCP verteilt wird.

    3) Du musst klar zwischen WAN und LAN unterscheiden. Bei «Eine einzige IP Adresse gemeinsam nutzen» arbeitet die Basestation LAN-seitig schon als DHCP-Server.

    So, das wars. Hoffe habe geholfen :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2005
  3. Renton

    Renton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    hey stan,

    danke für deine Antwort!

    Ok, habe im Airport Admin Programm, die Lasche "internet" mit PPPoE für meinen ISP konfiguriert.
    Die Lasche "netzwerk" steht auf 'eine einzige IP Adresse geim...'. Der dort konfigurierte IP-Bereich ist bei weitem grösser als Dosen oder MACs im Netzwerk sind.
    Der WIN xp PC ist auch auf DHCP (IP Adresse automatisch beziehen) eingestellt. Also keine statischen Daten sind dort konfiguriert.

    .... UND Dennoch: die doofe Dose zieht sich einfach keine IP Adresse von meinem Airport Express... Doof!
    (mein iBook hat das natürlich auf Anhieb automatisch gemacht!)....

    Ich versuch es weiterhin und hoffe, auf Anregungen....

    Danke,
    Renton
     
  4. stan

    stan MacUser Mitglied

    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    16.02.2004
    Hm

    ...WLAN-Karte neu installieren.
    ...unnötige Protokolle deaktivieren.
    ...hast du XP SP2?
    ...Versuchs mal komplett ohne Verschlüsselung.

    Hatte anfangs dasselbe Problem mit einem WinXP-Laptop: «Netzwerkadresse beziehen» klappte nicht; der Apple hatte keine Troubles. Ohne Verschlüsselung gings auch mit Win problemlos. Ich glaube, am Ende lags damals daran, dass der WEP-Key bei Win als Hexacode eingegeben werden muss...

    Viel Glück.
     
    Zuletzt bearbeitet: 13.10.2005
  5. Renton

    Renton Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    10.10.2005
    Problem behoben

    Hey Stan,

    das Problem ist behoben.

    Ich habe die MAC-Adresse der Dose dem Airport Mac-Filter hinzugefügt. Ursprünglich hatte ich dieses Filter gar nicht aktiviert. Nun gut, Apple scheint nur dann Dosen zuzulassen, wenn man das Filter aktiviert und die jeweiligen MAC-Adressen eingträgt.

    gruss,
    Renton
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - airport express konfigurationsproblem Forum Datum
Airport Express A1264 - client mode - Client-Modus Internet- und Netzwerk-Hardware 18.10.2016
Airport express ins Netwerk mit Powerline? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.09.2016
Mit Airport Express WLAN Empfang verbessern Internet- und Netzwerk-Hardware 18.08.2016
HLP! Airport Express u. Extreme verweigern Firmwareupdate! Internet- und Netzwerk-Hardware 20.06.2016
Konfigurationsproblem mehrere Airport Express an einer Airport Extreme Internet- und Netzwerk-Hardware 28.12.2013

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche