airport express killt meine nerven!

Diskutiere mit über: airport express killt meine nerven! im Internet- und Netzwerk-Hardware Forum

  1. ilzz

    ilzz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    43
    Zustimmungen:
    1
    Registriert seit:
    06.11.2004
    ich bin wirklich kurz vor einem veritablen nervenkoller! da hat apple aber ganze arbeit geleistet: eine fehlermeldung jagt die andere! neuer imac g5 20', heute bekommen und komplett fertig eingerichtet - wunderbar! lust auf mehr bekommen und airport express besorgt - und nichts geht: firmware muss aktualisiert werden, nach 10 minuten aktualisierung kommt eine typische apple-fehlermeldung, der ich entnehmen darf, dass ein fehler aufgetreten sei. sonst steht da nichts. dann leuchtet die airport-express-station plötzlich grün und ich schaue nach, was das zu bedeuten hat. es bedeutet laut apples installationshandbuch, dass alles okay ist. also weiter und schon wieder eine fehlermeldung nach der anderen und keine "strahlung" im menübalken. dann plötzlich doch strahlung, aber kein www-zugriff. im netzwerk alles wie angegeben eingestellt und schön brav auf "aktivieren" geklickt - das wars! keine strahlung und kein www. und das viermal hintereinander! ich bin nervlich am ende um würde am liebsten alles ins aquarium schmeißen... kann mir wer sagen, wie ich es richtig machen muss und welchen fehler ich trotz penibelster einhaltung apple´s installationshandbuch anscheinend dauernd mache? hilfe! :mad:
     
  2. mac128kb

    mac128kb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.06.2004
    Schlaf ne Nacht drüber, dann schalte die Station ein und mach die Installation aus dem Gedächtnis nach Gutdünken. Das sollte gehen. Stelle erstmal die Verbindung Mac Airport Basisstation her ohne Verschlüsselung, ohne Passwort und ohne MAC Adresse. Lass das Kabel für den Internetzugang auch ausgesteckt.
    Bei mir liefen die Sachen immer auf Anhieb, allerdings ohne Apple Basissation. Ansonsten gibts noch nen Reset Knopf um die Werkseinstellung wieder herzustellen ;-)
     
  3. bebo

    bebo MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.599
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    20.11.2003
    So was ist natürlich ärgerlich.

    Ich würde das ding auch nochmal "hardware-resetten", d.h. ausstecken und resettaste drücken, während man das teil wieder einsteckt.
     
  4. DieTa

    DieTa MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.278
    Zustimmungen:
    30
    Registriert seit:
    17.09.2003
    Ich muss zugeben, die AirPort Express-Station geht mir teilweise auch ganz schön auf den Keks. Von beiden iBooks und vom PC aus funktioniert AirTunes einwandfrei, doch mein G5 weigert sich wehement dieses AirTunes-Feld im iTunes anzuzeigen. Naja.. so dramatisch ist es nicht, weil ich hier eh die H/K SoundSticks dran habe, aber... sollte eigentlich schon laufen.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - airport express killt Forum Datum
Airport Express A1264 - client mode - Client-Modus Internet- und Netzwerk-Hardware 18.10.2016
Airport express ins Netwerk mit Powerline? Internet- und Netzwerk-Hardware 11.09.2016
Mit Airport Express WLAN Empfang verbessern Internet- und Netzwerk-Hardware 18.08.2016
HLP! Airport Express u. Extreme verweigern Firmwareupdate! Internet- und Netzwerk-Hardware 20.06.2016
Airport Express als kabelgebundener Repeater? Internet- und Netzwerk-Hardware 05.06.2016

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche