Airport Client-Status - keine Anzeige von Frequenzen auf dem MacBook

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von Tangmu, 19.08.2006.

  1. Tangmu

    Tangmu Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    190
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    29.03.2006
    Guten Abend zusammen!

    Ich habe seit dem Kauf meines MacBooks immer Probleme eine vernünftige WLAN-Verbindung zu meinem D-Link DI-614+ Router herzustellen. Inzwischen habe ich die Firmware des Routers auf den neuesten Stand gebracht, doch noch immer hat meine Verbindung regelmäsige Aussetzer (Bsp. Download: 120 KB/s >>> 40 KB/s - PAUSE >>> 100 KB/s - PAUSE, usw.)!

    Der Windows XP PC, welcher auch in meinem Arbeitszimmer steht, hat keinerlei Probleme mit der Verbindungsgeschwindigkeit.

    Nun habe ich bei Mac-TV eine Sendung zur Fehlersuche bei WLAN Problemen gesehen und wollte meine Verbindung per "Airport Client-Status" Programm untersuchen. Wenn ich das Programm starte werden aber, trotz bestehender AirPort Verbindung, weder Stör- noch WLAN-Frequenzen angezeigt. Was hat das zu bedeuten?

    Ich habe das Programm übrigens in den "Dienstprogramme" Ordner kopiert.

    Was kann ich machen um das Problem zu beheben?

    Vielen Dank für eure Hilfe bzw. alle Arten von Tips wie ich eine stabile Verbindung hinbekomme. (Suche habe ich schon abgegrast!)
     
Die Seite wird geladen...