After Effects Fehler: Quick Time Handler

Diskutiere mit über: After Effects Fehler: Quick Time Handler im Digital Video Forum

  1. svenbeb

    svenbeb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2004
    Hallo,

    habe eine Komposition mit einem drunter gelegtem Wav File erstellt. Wenn ich das Wav File im After Effects "Browser" doppelklicke wird der Sound einwandfrei abgespielt. Versuche ich aber die RAm Vorschau, oder die Komposition zu exportieren bekomme ich folgende Fehlermeldung:

    After Effects fehler: Oeffnen der Datei "%s". Sound-Kanal - Quicktime Handler kann nicht geoeffnet werden. (-2004).

    (10§65)

    Kennt das jemand und weiss Hilfe?

    Vielen lieben Dank
    Sven!
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.902
    Zustimmungen:
    242
    Registriert seit:
    25.07.2004
    Kannst Du die Datei mal in ein AIF umkodieren, wieder importieren und das WAV File damit ersetzen? Hört sich nach einer dekfekten Datei an.

    Frank
     
  3. svenbeb

    svenbeb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    124
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.12.2004
    Hallo Frank,

    habs gerade mal konvertiert, bringt die selbe Fehlermeldung. Das WAV File kann ich einwandfrei in FCP benutzen, auch die Vorschau innerhalb des "MedienBrowsers" von AE kann es einwandfrei spielen.

    Ich glaube aber bald, dass ich n Grundsaetzliches Problem mit dem QuickTime handler habe, hab jetzt ein paar Sounds ausprobiert (AIF und WAV), da geht keines beim Rendern und auch nicht in der RAM Vorschau ...

    Alsdann
    Sven!
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche