AFP Protokoll

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von schwoadm, 30.03.2006.

  1. schwoadm

    schwoadm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2006
    habe heute auf meinem PB 17" 10.4.5 installiert. Jetzt möchte ich ganz normal auf einen anderen Mac (9.2.2) zugreifen und erhalte dann immer die Fehlermeldung ... auf dem angewählten Server würde ein falsches AFP Protokoll laufen und es könnte keine Verbindung hergestellt werden.
    Hat jemand eine Idee wie ich das Netz wieder flott kriege?
    Danke
     
  2. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo schwoadm,

    ist im Kontrollfeld "File Sharing" des OS 9 Rechners der Haken bei "Clients über TCP/IP erlauben" oder ähnlicher Wortlaut gesetzt?

    Gruß Andi
     
  3. schwoadm

    schwoadm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Hallo Andi,
    erst einmal vielen Dank für Deine Antwort – hat auch schon geholfen!
    Vom Tiger kann ich jetzt auf das 9.2.2 -System zugreifen, aber vom 9.2.2 zum 10.4.5 bekomme ich folgende Fehlermeldung: „Die Verbindung zum File Server ist unerwartet unterbrochen worden.”
    Gibt's da auch noch eine besondere Einstellung, die ich nicht beachtet habe?

    Danke für die Hilfe!
     
  4. Andi

    Andi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.842
    Zustimmungen:
    653
    Registriert seit:
    16.05.2002
    ...

    Hallo schwoadm,

    ich bin mir gar nicht mehr sicher, da ich schon ewig kein OS 9 und AppleTalk mehr verwende.

    Einstellungen zu AppleTalk gibts in OS X unter Systemeinstellungen/Netzwerk/Ethernet (integriert)/AppleTalk und in /Programme/Dienstprogramme/Verzeichnisdienste/Dienste

    Es kann aber durchaus sein, dass das so wie Du das gewohnt bist nicht mehr unterstützt wird. Für die Verbindung zu OS X müsstest Du dann in der Auswahl die IP-Adresse des OS X Rechners angeben. Wenn die Verbindung steht, kannst Du einen Alias davon machen, damit Du nicht immer die Adresse eintippen musst. Dafür macht es Sinn den Rechnern feste IP Adressen zuzuteilen. Im Prinzip geht das ja auch ohne da sich die Rechner netterweise selbst eine passende IP suchen. Dann funktioniert aber unter Umständen der Alias nicht mehr...

    Gruß Andi
     
  5. schwoadm

    schwoadm Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    30.03.2006
    Hallo Andi,
    vielen Dank für die schnelle Hilfe.
    Jetzt hab ich scheinbar alles wieder im Griff.

    Ich wünsche ein schönes Wochenende.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen