Adressen vom Ipod zurück auf Powerbook ?

Diskutiere mit über: Adressen vom Ipod zurück auf Powerbook ? im iPod Forum

  1. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Ich musste mein Handy zur Reperatur schicken und habe dadruch alle Telefonnummern und Kontakte auf dem Handy gelöscht bekommen.

    Jetzt dachte ich synce ich das Handy einfach wieder mit dem Powerbook wo ja alle Kontakte im Adressbuch waren.

    Leider ist es mir aber dann genau so passiert das ich nicht auf dem Handy die Adressen vom Computer habe sondern umgekehrt !

    D.h. auch auf dem Powerbook waren dann alle Kontakte im Adressbuch weg, bis auf die die auf dem Handy waren ( standart zeugs, pannenhilfe etc.)

    Ich war schon am verzweifeln als mir eingefallen ist das auch alles auf dem Ipod gesichert ist.

    Die Frage ist jetzt, wenn ich den Ipod anstecke, findet dann auch wieder nur eine rein einseitige Sync statt ? , ich möchte alle kontakte vom Ipod wieder ins Adressbuch !

    Das darf diesmal nicht schiefgehen.......

    Zur Not müsste ich alles vom Ipod ins Handy abtippen, aber ev. geht es ja auch irgendiwe direkt.

    Grüße,

    Flo
     
  2. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Hi,

    Weis da niemand von euch wie das geht ?

    Ich hab Angst das die Telefonnummern entgültig weg sind wenn ich jetzt den Ipod anstecke....
     
  3. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Normal synct man die Adressen doch manuell per iSync oder?
    Wenn du den iPod anschliesst, sollte nur die Playlist, aber nicht die Adressen gesynct werden.
    Aber ohne Gewähr. ;)
     
  4. ralfinger

    ralfinger MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.878
    Zustimmungen:
    454
    Registriert seit:
    16.07.2004

    STOP! NICHT MACHEN!

    Das war mal so, mittlerweile läuft das über itunes. Und sobald er den iPod ranhängt gehts los ...

    Also, ne Patentlösung hab ich auch nicht, und kann auch nur ohne Garantie meine Ideen posten, die da lauten:

    Du musst es schaffen, den iPod als Festplatte zu mounten ohne, dass itunes sich öffnet und den sync startet. Dies wird nur gehen wenn Du sämtliche prefs löschst, denn dann sind die Häkchen in den Einstellungen von itunes/ipod/kontakte wieder weg. Dann den iPod als Festplatte mounten und die Kontakte aus dem Ordner auf dem iPod händisch auf den Rechner kopieren. Sollte der iPod schon innerhalb von iTunes als Platte gemountet sein, könntest Du eventuell auch alternativ das Wiederherstellungsprogramm des iPod öffnen (NICHT STARTEN!), denn dies verhindert den automatischen Start von itunes. Ich würd mal noch nach ner Softwarelösung schauen. Es gibt ja jede Menge Software für den iPod, die Kontakte kopieren usw. kann - aber ganz wichtig ... den Start und sync von itunes verhindern, im Zweifelsfall würd ichs sogar löschen oder umbenennen, etc. und das ganze mit irgend nem Tool machen, das den iPod mounten kann.

    Viel Erfolg,
    Ralf
     
  5. ricky2000

    ricky2000 MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.840
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    20.10.2003
    Oh ja, hast recht, das war noch unter Panther. Jetzt unter Tiger hab ich das noch garnicht probiert.
    Welches System hast du denn, Flooo?
     
  6. rudson

    rudson MacUser Mitglied

    Beiträge:
    610
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    04.12.2005
    das von ralf könnte klappen... aber den start von itunes zu verhindern wird sehr schwierig...
     
  7. Flooo

    Flooo Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.325
    Zustimmungen:
    50
    Registriert seit:
    10.11.2003
    Ich hab Tiger drauf,

    Hmm, bringt es irgendwas wenn ich den Ipod an nem Windows PC anstecke ?

    Da würde Itunes vor dem Sync ja fragen, bzw. könnte ich da die Kontakte aus dem Ipod rauskopieren ?

    oder verhält es sich da erstmal genauso wie mit der Musik d.h. das ein zugriff ohne Itunes ( erstmal) nicht möglich ist ?

    Grüße,

    Flo
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche