Adressbuch unglaublich zäh

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von yan.kun, 13.06.2004.

  1. yan.kun

    yan.kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    17.07.2002
    Hi, bin heute von Entourage auf Mail umgestiegen und wollte nun das Mac OS X Adressbuch verwenden. Dies ist aber so gut wie unmöglich, da es so unglaublich zäh ist, dass es unbenutzbar ist!

    Bei jedem wechseln einer Adresse, sehe ich für 4 Sekunden den Beachball, nach dem klicken des Editier-Button ebenfalls. So geht das doch nicht!!!

    Liegt es vielleicht daran, dass ein paar Adressen in japanisch sind? Ich würde das Adressbuch echt gerne benutzen, aber nicht mit dem mir gebotenem Speed.
     
  2. Phobia

    Phobia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Das Adressbuch ist zäh! Ab 2000 Adressen kannst du es vergessen. Das its auch der Grund, warum ich wieder bei entourage bin. Versuch mal iCal aufzurufen, einen Termin einzutragen und dann TEILNEHMER EINLADEN. Da dreht sich der Beachball eine gute Minute bis er alle Adressen geladen hat. Diese ganzen "i" Programme sind toll für Schüler und Amateure. Aber sobald Du professionell arbeiten willst, kannst du das alles vergessen. Das gleiche mit iPhoto. Verwalte mal 5000 Fotos damit auf 300 dpi und A4 Größe. Gäääääähhhhnnn.
     
  3. yan.kun

    yan.kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    17.07.2002
    WÄ? Ich hab mal grade erst 6 Adressen eingetragen! :eek:

    Btw. nach einem neustart des Porgrammes läuft es wieder ganz normal, sobal aber der Editier Button einmal gedrückt wurde, gehts wieder abwärts.
     
  4. Phobia

    Phobia MacUser Mitglied

    Beiträge:
    629
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    14.12.2003
    Also bei 6 Adressen muss es eigentlich perfekt laufen. Die Probleme fangen erst ab ca. 1000 an. Andere frage: Wieso Adressen eingetragen? Importierst du nicht von Entourage?!?
     
  5. yan.kun

    yan.kun Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    45
    MacUser seit:
    17.07.2002
    Ne, wollt mal wieder Ordnung reinbringen. Aber dieser Beachball bereitet mit Kopfzerbrechen.
     
  6. Mitraix

    Mitraix Gast

    Ich hab zwar auch nur 86 Adressen in meinem Adressbuch aber das läuft absolut flüssig, den SAT1-Ball seh ich da überhaupt gar nicht...

    Auf was für einem Mac und mit welcher version von OS X läuft das bei dir?
     
  7. martyx

    martyx MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.588
    Zustimmungen:
    3
    MacUser seit:
    08.01.2003
    liebste phobia. herzchen, ich bitte dich. du nutzt doch wohl nicht programme „von der stange”!? ;)

    jetzt aber mal im ernst: die „i”-reihe ist nicht für solche aufgaben konzipiert. das ist software für „mal eben” und machmal sogar noch ein wenig darüber. aber niemals für den profi-bereich. selbst wenn die 2.000 adressen ehemalige klassenkameraden wären, wäre hier eindeutig eine semi- bzw. professionelle lösung gefordert.

    zum problem: ich könnte mir vorstellen, das das mit den von dir erwähnten zeichen zu tun haben könnte. vielleicht. ;)
     

Diese Seite empfehlen