Adressbuch über LDAP-Server syncronisieren

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Server, Serverdienste" wurde erstellt von wolf32, 08.10.2004.

  1. wolf32

    wolf32 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    97
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Hallo,
    bevor ich mich weiter in die ja nicht ganz triviale Materie einarbeite kann mir vielleicht einer von euch folgende Frage beantworten. Ich werde da im Netz nicht so recht fündig.

    Ist es möglich die Adressbücher von mehreren OSX-Clients über den LDAP-Server vom XServe zu syncronisieren?
    Für mich sieht es im Moment so aus als wäre es nicht möglich Adressdaten von den Clients auf den Server zu bekommen.

    Danke schon mal für eine Antwort
    Gruss
    Wolfgang
     
  2. xserver

    xserver MacUser Mitglied

    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    17.06.2004
    Das einzige was mir bekannt ist um Adressen aus einem Adressbuch auf einem LDAP Server zu bekommen ist AdressBooh2LDAP 0.2.6. Schau mal ob du die Software für dein vorhaben gebrauchen kanst.
     
  3. wolf32

    wolf32 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.104
    Zustimmungen:
    97
    MacUser seit:
    22.09.2004
    Danke für die Anregung Xserver.
    Mittlerweile habe ich in Erfahrung bringen können das Tiger wohl eine Adressbuchsyncronisierung übers Netz ähnlich wie dies jetzt schon mit iCal möglich ist bringen wird.

    Gruss Wolfgang
     
Die Seite wird geladen...