Acrobat 7 Pro plötzlich langsam!

Diskutiere mit über: Acrobat 7 Pro plötzlich langsam! im Adobe Acrobat Forum

  1. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Ich arbeite auf meinem PMG5 mit Acrobat 7 Pro.
    Nach einer Neuinstallation ist Acrobat plötzlich extrem langsam. Wenn ich ein Dokument öffne, dauert das mal extrem lange. Wenn es offen ist kann ich noch nichts tun - da für ca. 1 Minute dieser bunte Ball erscheint.

    Hat jemand eine Idee wieso?


    DANKE
    Christian
     
  2. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Hallo Christian,

    wie ist diese Neuinstallation genau
    erfolgt? Hast du alles komplett platt
    gemacht und dann neuinstalliert oder
    die Archivieren und Installieren-
    Funktion verwendet?

    Bist du als Admin angemeldet? Bzw.
    wurde Adobe Acrobat als Admin
    installiert?

    Hast du die Zugriffsrechte schon re-
    pariert?



    Gru:sse
    Ogilvy
     
  3. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Hallo!

    Ich habe die gesamte Suite auf den frischformatierten Mac installiert.
    Ganz normal.

    Wie repariert man die Zugriffsrechte?

    Bin als Admin angemeldet - und habe als Admin installiert.
     
  4. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Hi,

    Programme > Dienstprogramme
    > Festplatten-Dienstprogramm
    > Zugriffsrechte reparieren

    ---

    Welche Acrobat-Version hast du
    installier? Aktuell ist das Update
    auf 7.0.8

    Welche Mac OS X-Version ist
    installiert? Wir (Druckvorstufe)
    haben die Kombination Mac OS X
    10.4.7 und Acrobat 7.0.8
    (wobei frühere Kombinationen
    problemlos liefen)

    ---

    Handelt es sich um einen Intel-Mac?



    Gru:sse
    Ogilvy
     
  5. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2004
    So, nun melde ich mich zurück.

    Also die Zugriffsrechte reparieren brachte nix.
    Ich hab einen PowerMac G5 1,8 Dual mit 2GB Ram und MacOS 10.4.8.
    Mit Acrobat 8 Standard geht es auch nicht schneller. Also es liegt generell am Acrobat.

    Es ist ein PowerPC.



    DANKE
    Christian
     
  6. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Lässt sich das Problem evtl. auf die
    Sorte von PDFs zurückführen?

    Was zeigt dir denn die Aktivitäts-Anzeige
    beim Öffnen eines PDF in Acrobat an?
     
  7. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2004
    So.
    Wenn ich ein PDF öffne, wird es zuerst dargestellt - und wenn ich dann was tun will dauert es immer so lange.
    Aktivitätsanzeige: Zuerst startet der Reader, dann steht beim Reader "reagiert nicht". Danach startet ein Prozess namens "ATSServer" welcher 80% der CPU einnimmt.
     
  8. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    Hi,

    sprechen wir jetzt vom Reader oder von der
    Vollversion des Acrobaten? :confused:

    Wie verwaltest du deine Schriften?

    Ist die Funktion »Lokale Schriften verwenden«
    in Acrobat aktiviert?
     
  9. pauschpage.com

    pauschpage.com Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    602
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    24.04.2004
    Wir sprechen von Beiden!
    Ich verwalte meine Schriften mit "Schriftensammlung".

    Die Funktion ist deaktiviert.
     
  10. Ogilvy

    Ogilvy MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.184
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    26.02.2004
    … keine Sorge, dass Problem bekommen
    wir schon noch geknackt… ;) :)

    Leer mal deinen Font-Cache.

    Hast du es mal mit einem neuen Benutzer
    ausprobiert?
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche