Acrobat 7: Doppelseiten trennen

Dieses Thema im Forum "Adobe Acrobat" wurde erstellt von mcgruenigen, 29.11.2006.

  1. mcgruenigen

    mcgruenigen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    28.06.2006
    hallo,

    Ich habe eine 50-seitige PDF bekommen, die aus Indesign exportiert wurde...die Seiten wurden als Doppelseiten exportiert.

    Welche Möglichkeit fallen euch ein, um in Acrobat 7 Pro daraus eine neue PDF mit normalen A4 Seiten zu erzeugen - sprich die Druckbögen zu trennen?

    Vielen Dank.
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...versatehe ich richtig, das die doppelseiten auf einem "blatt" sind?

    ...eigentlich legt man doppelseiten so an, das sie auf zwei "blätteren" sind.

    ...du kannst in Acrobat über "seite einrichten" die halbe seitengrösse einstellen und die pdf nochmal schreiben.
     
  3. stefan-at-work

    stefan-at-work MacUser Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Schritt 1: Dokument duplizieren
    Schritt 2: Original öffnen -> Seiten nach rechts beschneiden -> auf alle Seiten anwenden -> sichern
    Schritt 3: Dup öffnen -> Seiten nach links beschneiden -> auf alle Seiten anwenden -> sichern
    Schritt 4: hier wirds nervig -> im Original nach und nach die Seiten einfügen aus dem Duplikat einfügen -> sichern
     
  4. mcgruenigen

    mcgruenigen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Danke.
    Die einzelnen Seiten sind schon noch A4, nur eben als Doppelseiten exportiert. Eine Doppelseite ist also A3.

    Ich habe es jetzt über "Seite einrichten" versucht, hat aber leider keine Auswirkungen. Ich habe dort A4 eingestellt und die pdf nochmal geschrieben, das Ergebnis ist unverändert.
     
  5. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....dann versteh ich dein problem nicht. Wozu willst du das denn machen ?
     
  6. mcgruenigen

    mcgruenigen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Der Kunde will das Prospekt mit einer ordentlichen Schriftgrösse ausdrucken können – als nicht Doppelseite auf A4.
    Von dem Prospekt existiert nur noch diese eine PDF...der Mensch, der es erstellt hat, ist nicht mehr erreichbar. :(

    @stefan
    Vielen Dank,
    Das habe ich fast schon befürchtet...habe auch sofort an die "beschneiden" Funktion gedacht, als ich das Dokument bekommen habe. Nur Schritt 4 hat mich bisschen abgeschreckt :)
     
  7. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....wieso, wenn die seiten einzel auf A4 angelegt sind, muss der kunde nur beim ausdrucken "nicht" die doppelseien-funktion wählen.

    ...das ist nicht ein problem der pdf-datei, sondern hat was mit den einstellungen des kunden beim ausdrucken zutun.
     
  8. mcgruenigen

    mcgruenigen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Die Seiten haben zwar jeweils A4 Grösse, auf jeder Seite in der pdf sind aber zwei A4 Seiten zusammengefasst.
    Wenn ich z.B in der pdf auf s.2 blättere, sehe ich links s.2 und rechts s.3 – acrobat behandelt beide als eine Seite.
     
  9. stefan-at-work

    stefan-at-work MacUser Mitglied

    Beiträge:
    418
    Zustimmungen:
    12
    Registriert seit:
    27.09.2003
    Wenn ich z.B. aus Indesign ein pdf eines mehrseitigen A4-Dokumentes schreibe und Montageseiten anklicke, dann ist das Dokumentenformat des pdfs DIN A3. Schätze mal, das ict auch hier der Fall.
    Insoern wirst Du leider nicht um das beschneiden herumkommen...
     
  10. mcgruenigen

    mcgruenigen Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    28.06.2006
    Genau so ist es.

    Die Lösung mit dem Beschneiden funktioniert besser, als ich anfangs gedacht habe. Wenn man die beiden pdf nebeneinander stellt, kann man die Seiten recht schnell von einer Datei in die andere ziehen.
    Danke euch für die Hilfe.
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen