ab welcher Temp geht der iBook-Lüfter an?

Diskutiere mit über: ab welcher Temp geht der iBook-Lüfter an? im MacBook Forum

  1. mcralf

    mcralf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2006
    Hi Community,

    ich habe den Verdacht, dass mein Lüfter kaputt ist. Daher habe ich mir den Temperaturmonitor heruntergeladen und versuche gerade mein System hochzuheizen. Aber ab welcher Temperatur springt das Ding eigentlich an?

    Weiß das jemand? Im Netz konnte ich dazu keine Information finden.

    Danke schonmal,
    Ralf
     
  2. bei mir springt der meistens ab 60-62° c cpu temp an...
     
  3. mcralf

    mcralf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2006
    misst Du das auch mit "Temperaturmonitor"? Ist das der Wert, der bei Prozessor-Unterseite steht?
     
  4. ich hab das iStat-widget und das ist die cpu-top temperatur...bei welcher batterie oder speicher temp der lüfter angeht hab ich allerdings noch nicht drauf geachtet
     
  5. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Ist bei mir ähnlich, kommt aber recht selten vor.

    Gruß DT
     
  6. bei mir ist der lüfter grad angesprungen..cpu:66°batterie:35°memory/power:55°
    hoffe das hilft dir weiter...gruß und schönen abend noch
     
  7. nixon

    nixon MacUser Mitglied

    Beiträge:
    363
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.11.2004
    Also ich habe in drei Jahren den Lüfter erst zwei drei mal gehört, da kann man schon mal denken das er kaputt ist...

    Ist aber wohl wirklich normal, ich kenne kein iBook bei dem der Lüfter regelmäßig oder öfters mal anspringen würde.
     
  8. jonestown

    jonestown MacUser Mitglied

    Beiträge:
    373
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    20.04.2006
    Besser als beim MacBook da gehts schätzungsweise so ab 120 Grad los :D
     
  9. mcralf

    mcralf Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    15.07.2006
    Naja, mein iBook G4 1 GHz (2004) schmiert mir in letzter Zeit aber häufiger komplett ab, so mit schwarzem Bildschirm und der Ansage "Sie müssen Ihren Computer ausschalten. Das kannte ich vorher nicht. Erinnert mich allmählich an alte Dosen-Zeiten

    Den Lüfter dagegen habe ich schon regelmässig gehört. Habe manchmal hat auch so blöde Sachen gemacht, wie auf dem Bett einen Film geschaut. Da ging der Lüfter schon an. Da er sich nun gar nicht meldet, wüsste ich einfach gern ob er noch geht. Vielleicht ist das ja auch die Ursache für die Abstürze.

    Momentan stehe ich bei 63c CPU, 52c Ram, Akku habe ich draußen.

    Hm, mal abwarten.
    Kennt Ihren einen Hardwaretest, der einem sagen kann, ob der Lüfter OK ist?
     
  10. CyberSeb

    CyberSeb MacUser Mitglied

    Beiträge:
    138
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    14.11.2003
    Bei mir springt der Lüfter bei ca 65-66 Grad an und kühlt die Kiste dann auf ca. 62 Grad runter.

    iBook G4 800 ...

    Wenn ihr die Kiste mal ordentlich fordern wollt, gebt ins Terminal folgenden Befehl ein:

    yes > /dev/null

    Dass der Lüfter NIE anspringt ist Quatsch. Surft ihr alle nur und schreibt e-Mails oder lasst ihr eure Schnuckiputzis auch mal richtig ackern? ;-)
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - welcher Temp geht Forum Datum
Welcher Monitor für 15" MacBook Pro late 2016? MacBook Donnerstag um 09:35 Uhr
Welcher USB-C Hub am MBP 2016 (13" ohne Touch) MacBook 26.11.2016
MacBook Pro Retina Late 2012 - Welcher Preis? MacBook 01.11.2016
Welcher ext. Monitor (Auflösung) macht beim Macbook Air Mid2013 Sinn? MacBook 01.08.2016
SSD - welcher Ruhemodus? MacBook 28.07.2016

Diese Seite empfehlen