512 MB RAM genug für PS: CS?

Dieses Thema im Forum "iMac, Mac Mini" wurde erstellt von chell, 21.01.2005.

  1. chell

    chell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Hallo,

    ich wollte wissen, ob 515 MB RAM genug für Photoshop CS sind.

    mfg

    chell
     
  2. oSIRus

    oSIRus MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.721
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    16.09.2004
    das kommt ganz darauf an welche bilder du bearbeiten willst. ich sag mal grundsätzlich für einfaches webdesign sollte das schon reichen.
     
  3. chell

    chell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Ich möchte damit zum einen Webdesign machen, zum anderen Bilder, die von mir mit meiner 3 Megapixel Kamera aufgenommen worden sind bearbeiten.
     
  4. stuart

    stuart MacUser Mitglied

    Beiträge:
    3.155
    Zustimmungen:
    24
    MacUser seit:
    29.12.2002
    Sollte reichen, aber wenn die Dateien recht groß sind und du viele Effekte verbraten willst, wirds halt etwas langsamer.
     
  5. [jive]

    [jive] MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.511
    Zustimmungen:
    30
    MacUser seit:
    31.03.2004
    das reicht,.. sobald du aber kompositionen aus mehreren bildern, in druckfähiger größe (300 dpi) bearbeitest,.. können die dateien groß werden,.. da würd ich dann - um flüßig arbeiten zu können,.. etwas ram nachlegen! mit 1gb solltest du für alles gewappnet sein,..
     
  6. chell

    chell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Also meint ihr, es reicht, wenn ich erst 512 hole und dann bei bedarf einen 1 GB bestelle und einbauen lasse (in den Mac Mini).
     
  7. Oetzi

    Oetzi MacUser Mitglied

    Beiträge:
    4.267
    Zustimmungen:
    68
    MacUser seit:
    15.12.2002
    Wenn Du die Möglichkeit hast......rüste auf.....!

    Arbeite probiere es halt mal mit 512 aus.....Evtl. reicht es Dir ja!
     
  8. chell

    chell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Ich denke ich werde gleich zu ein GB greifen. Damit düfte ich gerade bei mehreren, parallel laufenden Anwendungen mehr Speed genießen. Aber erstmal muss ich kräftig sparen. Wird bestimmt zu Weihnachten was ;-)
     
  9. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    MacUser seit:
    29.12.2004
    512 reicht auch für DINA4 arbeiten aus, geht nicht alles supersuperschnell, aber es ist kein Problem damit zu arbeiten. Aber Achtung: Die Festplatte des minimac ist eine Notebook-Festplatte, die wesentlich langsamer arbeitet, als andere Platten. Da Photoshop gerne und oft auslagert (vor allem wenn der SPeicher knapp ist) könnte sich das auf einem minimac schon deutlich stärker bemerkbar machen.
     
  10. chell

    chell Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    20.01.2005
    Mit 1 GB RAM kostet der sowieso schon 1.200 (und allen Features die ich so brauche). Da kann ich gleich zum iMac 1,6 Ghz greifen. Dieser sollte wesentlich schneller sein, oder? Und gibt es das surren Problem auch beim 1,6er?

    Mfg

    chell
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - RAM genug
  1. mac*berlin
    Antworten:
    9
    Aufrufe:
    187
    mac*berlin
    09.11.2016
  2. YukariNeko
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    190
    YukariNeko
    22.09.2016
  3. joptimus
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    556
    tracert
    22.08.2016
  4. socci
    Antworten:
    68
    Aufrufe:
    1.466
    rechnerteam
    18.08.2016
  5. quill
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    365
    quill
    29.07.2016