5.1 Sound TOSLINK WinXP Spiele

Dieses Thema im Forum "Windows auf dem Mac" wurde erstellt von Schalb, 01.04.2007.

  1. Schalb

    Schalb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Moin,

    gibt es jemanden hier, der 5.1 Sound über TOSLINK (optisch) in WinXP
    Spielen (Bootcamp) laufen hat?
    Oder wenigstens es schafft in der Realtek Soft bei Quattro aus den hinteren
    LS etwas raus zubekommen. Ist immer nur Stereo. Vorne rechter und linker LS.

    Gruss Schalb
     
  2. Konni

    Konni MacUser Mitglied

    Beiträge:
    139
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    18.12.2006
    Also 5.1 gibts bei optisch prinzipiell nur bei AC3 (DolbyDigital, DTS oder was auch immer).



    Du bruachtest ein Programm welches die 5.1 Kanäle (DirectSound) in Echtzeit zu AC3 codiert, damit es dein externer Verstärker wieder auf die 5.1 Kanäle decodieren kann.


    In dr Tat gibts dafür sogar ein Freewareprogramm, allerdings setzt das ASIO Treiber voraus, und sowas gibts wohl wder für den realtek noch für den Sigmatel Onboardsoundchip.

    Selbst im PC Bereich gab es nur einen einzigen Chipsatz der sowas in Hardware gemacht hat, und das war der Nforce 2 mit der MCP-T (oder wie die Southbridge hieß, mit Soundstorm).

    Außerdem ist das encodieren bestimmt recht CPU-lasting, dann brauchst du nimmer spielen *g*.
     
  3. Schalb

    Schalb Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    93
    Zustimmungen:
    2
    MacUser seit:
    26.10.2006
    Danke für die flotte Antwort.

    Also eine USB Soundkarte kaufen.

    Gruß Schalb
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen