2xAkku PB G3 auf einmal kaputt?

Diskutiere mit über: 2xAkku PB G3 auf einmal kaputt? im MacBook Forum

  1. agav

    agav Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2003
    Hallo zusammen!

    Habe gerade im Forum gesucht, aber nicht so wirklich das gefunden, was meine Fragen beantwortet.

    Also: iBook verraucht, habe jetzt das alte PB G3 / 400 aufm Tisch stehen. Da stecken zwei Akkus drin. Neulich habe ich das System neu installiert, da schienen die Akkus noch zu funktionieren. Wenn ich den Stecker rausgezogen habe, lief es zumindest noch etwas.

    Jetzt folgende Situation: Sobald ich den Netzstecker ziehe, ist das PB aus. wenn ich die Batterieren reinstecke, steht die ganze Zeit "Berechnung erfolgt" in der Menüleiste, irgendwann zeigt das PB dann einen Akku mit Kreuz drin an, also das Zeichen dafür, dass kein Akku drin sei...

    PMU habe ich schon zurückgesetzt, zumindest hoffe ich, dass es geklappt hat. Woran kann es liegen? Es können doch nicht beide Akkus auf einmal kaputt sein, oder?

    Danke für eure Hilfe!
    agav
     
  2. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Wenn beide Akkus gleich alt sind ist das schon möglich. Li-Ionen Akkus altern, auch wenn sie nicht gebraucht werden. So nach 4-5 Jahren ist dann entgültig Schluß, von wann ist dein Lombard? 2000?
    Gruß DT
     
  3. agav

    agav Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2003
    also, die akkus sind von 2000. sagt der aufdruck. ich finds halt nur komisch, dass es vor ein paar wochen noch ging. ist übrigens ein pismo, kein lombard, hatte ich vergessen zu schreiben.
     
  4. Dr. Thodt

    Dr. Thodt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.744
    Zustimmungen:
    8
    Registriert seit:
    04.10.2003
    Macht nix, Pismo und Lombard haben den selben Akku. Ich glaube da hilft nur ein neuer Akku, hatte mal einen bei Gravis für mein altes Lombard gekauft, der war echt gut.
     
  5. agav

    agav Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    4
    Registriert seit:
    06.12.2003
    hat denn jemand damit erfahrungen, die zellen auszutauschen? wenn ich gleich 2x150 euro legen muss, kann ich mir auch gleich ein ibook holen... :(
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche