2 iPods -> 2 Benutzer -> 1 Mac ???

Diskutiere mit über: 2 iPods -> 2 Benutzer -> 1 Mac ??? im iPod Forum

  1. Zeitlos Medien

    Zeitlos Medien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2004
    Hallo Leute,

    bin gerade dabei, für einen Freund einen iPod mini aufzuladen und auch gleich ein wenig Musik drauf zu tun.

    Nun meine Frage:
    Ich habe für meinen Kumpel einen zweiten Account auf meinen Mac angelegt. Wie kann ich nun von seinem Account auf die iTunes Library zugreifen, sodass er in seinem iTunes die gleichen Titel mit der gleichen Sortierung hat wie ich in meinem iTunes unter meinem Account?

    Das klingt zwar etwas umständlich, aber ich finde, das ist doch die einizige sinnvolle Möglichkeit das wir unsere Musikverwalten, da wir ja nicht immer das gleiche auf unsern iPods haben werden (sind leider nur die minis mit 4gb).

    Geht das irgendwie?

    Grüße
    Flo
     
  2. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    Registriert seit:
    07.10.2004
    Für was denn einen 2. Account?
    ITunes kann bei einem Nutzer durchaus mehrere iPods verwalten, so auch bei mir mit meinem 20GB und dem 4GB meiner Frau.

    Dann machst du einfach in den Optionen den Haken (manuell verwalten) und jeder schiebt sich die Files auf den Mini die er haben will!

    That's it!

    PS: MP3s teilen geht ja - rechtlich- nur wenn er die zugehörigen Original-CDs hat, das ist dir aber klar, oder? ;)
     
  3. quack

    quack MacUser Mitglied

    Beiträge:
    6.346
    Zustimmungen:
    141
    Registriert seit:
    29.12.2004
    Du kannst in deinem iTunes die "Gemeinsame Nutzung" unter Einstellungen frei geben. Und beim zweitaccount die "Suche nach gemeinsamer Musik" aktivieren. Wenn dann dein iTunes gestartet ist, kannst du auch auf dem Zweitaccount deine Bibiliothek sehen und Stücke abspielen. Du kannst aber leider keine Dateien kopieren.
     
  4. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    Registriert seit:
    07.10.2004
    Es gibt Freeware Tools die die Bibliothek für alle Nutzer "virtuell" kopieren, sie muss dann nur auf dem "Shared Laufwerk" abgelegt zu sein. Dann kann jeder nach Herzenslust die Songs kopieren, bearbeiten etc.

    Einfach mal die Forensuche bemühen, da hatte ich das Programm damals auch gefunden...
     
  5. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Je eine zusätzliche Wiedergabeliste für Nutzer A und B wären auch eine Möglichkeit. Wird nur diese Liste jeweils automatisch synchronisiert (welche der iPod nehmen soll wird auf dem iPod hinterlegt) ist das Problem auch so gelöst.

    Selbst wenn man die iPods manuell verwaltet genügt ein Verschieben der jeweiligen Playlist auf das Pöttchen.

    Weiterer Vorteil: Man sieht was auf den iPods gerade drauf ist, ohne das Gerät vor sich haben zu müssen.

    funkstar:

    Rechtlich sieht das ganz anders aus, natürlich darf mit legalen Kopien auch gearbeitet werden wenn man die Original-CD nicht besitzt oder sein Eigentum nennt. Aber das nur am Rande ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 18.04.2005
  6. The Grinch

    The Grinch MacUser Mitglied

    Beiträge:
    7.127
    Zustimmungen:
    395
    Registriert seit:
    07.10.2004
    Sagt wer?

    Was sind denn "legale Kopien" (davon mal abgesehen, dass dies impliziert, dass man keinen Kopierschutz umgeht) und was soll man damit bearbeiten?
     
  7. Zeitlos Medien

    Zeitlos Medien Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    23.04.2004
    Hey Leute,

    danke für Die Antworten.
    Ich habe jetzt einfach auf das manuelle Verwalten des/der Ipod's
    umgestellt, da mir alles andere nun doch zu umständlich und
    unübersichtlich wird.

    Thema legale Kopien etc.:
    Lasst den Quatsch einfach. Ich habe nicht danach gefragt und kenne mich
    mit dem Thema Urheberrecht auch recht gut aus, da ich selbst Urheber
    bin.

    Es ist ein Unding, dass oft harmlose Threads ins unendliche Streitgespräch
    jenseits der eigentlich gestellten Frage ausschweifen.
    (Ist nicht böse gemeint).

    Danke!
    Grüße
    Flo
     
  8. DudeEckes

    DudeEckes MacUser Mitglied

    Beiträge:
    627
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    11.09.2004
    Flo:

    Das automatische syncen einer Playlist pro iPod ist doch nicht kompliziert, aber jeder so wie er sich damit wohlfühlt ;)

    funkstar:

    Zu diesem Thema gab es hier ungefähr 100 Beiträge. Ich mag da nicht darüber diskutieren, weil es eben so ist.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - iPods Benutzer Mac Forum Datum
2 verschiedene Ipods an einem Benutzer bzw. MAC iPod 18.07.2012
Neue iPods - Wann??? iPod 19.03.2012
Wo gibt es noch "alte" iPods? iPod 24.02.2012
iPod Touch Bluetooth-Verbindung des MacBooks und iPods nutzen iPod 09.01.2012
Apple bei iPods riesig geschlampt? iPod 08.08.2011

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche