2 Fragen

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von mac-vz, 20.10.2005.

  1. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.08.2004
    Hallo allerseits!
    Durch ein Missgeschick habe ich versehentlich ein paar Dateien gelöscht und suche nach einer Möglichkeit, diese zu schreib-schützen. Jedoch sind sämtliche "Geschützt" Checkboxen inaktiv. Wie kann ich das denn aktivieren?

    Und zweitens, vor einer Weile habe ich irgendwo eine Option gefunden, die Finderkästen transparent zu machen. Jetzt mag ich das nicht mehr und find es nicht wieder! :(

    Vielen Dank! maik
     
  2. lundehundt

    lundehundt MacUser Mitglied

    Beiträge:
    19.353
    Zustimmungen:
    881
    MacUser seit:
    22.02.2003
    Hast du die Dateien geloescht und anschliessend den Papierkorb geleert? Was meinst du mit schreib-schuetzen und welche "Geschuetzt" Checkboxen meinst du? Und was transparente Finderkaestchen sind weiss ich leider auch nicht.

    Grundsaetzlich ist es so, dass der angemeldete user in seinem home Verzeichnis tun und lassen kann was er will. Eben auch loeschen und schreiben. Wenn du das aus welchem Grund dauch immer verhindern willst, musst du die Permissions (Rechte) fuer die fraglichen Dateien oder Verzeichnisse aendern. Der Sinn davon erschliesst sich mir nicht - es sei denn du willst dich vor dir selbst schuetzen

    Ich kenne nur eine Moeglichkeit, das Terminal Fenster transparent zu gestalten. Das geht ueber das Terminal Menu.
     
  3. mac-vz

    mac-vz Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    5
    MacUser seit:
    06.08.2004
    Hallo!
    Ja ein Bisschen Selbstschutz. Wenn man auf ein Objekt Apfel-I drückt, kommt das Infofenster, in dem unten ein "Geschützt" Knopf ist, der allerdings immer deaktiviert ist. In der Hilfe fand ich schon den Hinweis, daß man damit Dateien schreibschützen kann, man soll das aktivieren, dann sind sie geschützt. Nur geht das ja von vornherein nicht. Die Rechte konnte ich auch nicht wirklich ändern, beim nächsten Apfel I waren sie wieder zurückgesetzt bzw. Ich konnte noch immer selbst bei Nur lesen die Objekte löschen.

    Zu der Transparenzgeschichte. Ich hab mir auch schon gedacht, hey hast du das geträumt, weil ich es nirgendwo wieder fand. Aber ich bin mir sicher, es gab wo einen Schieberegler, da konnte man das machen. Durch manche Finderkästen kann ich auch leicht durchsehen. Aber wer weiß. Erstmal vielen Dank
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen
  1. iPhill
    Antworten:
    49
    Aufrufe:
    1.625
  2. greenflo
    Antworten:
    14
    Aufrufe:
    270
    tocotronaut
    23.11.2016
  3. bender1108
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    51
    bender1108
    22.09.2016
  4. Nicolas1965
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    416
    Nicolas1965
    15.09.2016
  5. klickman
    Antworten:
    0
    Aufrufe:
    74
    klickman
    01.09.2016