2 Fragen zum Grapher

Diskutiere mit über: 2 Fragen zum Grapher im Andere Forum

  1. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Hallo, meine zwei Fragen zum Grapher: -Kann man in dem Programm Konstanten festlegen, die man bei Bedarf in Formeln einfügen kann? (also so ne Art Bibliothek erstellen) -Ich habe in Grapher zwei Kurven erstellt (siehe Bild) dort möchte ich eine Fläche darstellen lassen, aber nicht so wie in dem Bild sondern genau die Fläche darunter (siehe rote Markierung). Mit Hilfe der Intergrationsfunktion geht nur der in dem Bild sichtbare graue Bereich (hier eingestellt -2 bis -0,5) Danke, cu und Gruß tk
     

    Anhänge:

    • Bild.jpg
      Bild.jpg
      Dateigröße:
      60,3 KB
      Aufrufe:
      60
  2. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Konstanten gehen ganz einfach. Einfach z.B. a=1 eingeben und das wird als Konstante definiert. Du kannst diese dann einfach in der nächsten Formel z.B. mit y=a*x verwenden.
     
  3. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Oh, danke. :) So einfach ist das. Wieso steht das nicht in der Hilfe!?
     
  4. dehose

    dehose unregistriert

    Beiträge:
    5.208
    Zustimmungen:
    492
    Registriert seit:
    05.03.2004
    Doch steht drin. Gib mal "Konstante" in die Suchmaske der Hilfe ein ;)

    "Erstellen von Gleichungen, Funktionen und Konstanten
    Zum Erstellen einer neuen Gleichung wählen Sie "Gleichung" > "Neue Gleichung" oder "Gleichung" > "Neue Gleichung aus Vorlage".


    Zum Erstellen einer Gleichung aus einer Vorlage wählen Sie "Gleichung" > "Neue Gleichung aus Vorlage" und anschließend die gewünschte Vorlage aus dem angezeigten Dialogfenster. Sie beenden die Gleichung, indem Sie in die leeren Felder klicken und Ihre Ausdrücke eingeben. Teile, die Sie nicht benötigen, können Sie löschen.

    Wenn Sie eine neue Gleichung erstellen möchten, wählen Sie "Gleichung" > "Neue Gleichung". Grapher gibt die linke Seite der Gleichung für Sie ein ("x=", "r=" oder "z="). Sie können diese Angaben verwenden oder bei Bedarf löschen und eigene Angaben verwenden.

    Hier sind einige Tipps zu Eingeben von Gleichungen:


    Geben Sie Gleichungen und Funktionen so ein, wie Sie sie normalerweise schreiben. Beispiel: x = 2y oder f(t) = 1 + 3t.

    Verwenden Sie zur Eingabe eines konstanten Werts "=" oder ":=". Beispiel: k = 1 oder k :=1

    Wenn Sie mehrere Werte für eine Konstante eingeben möchten, setzen Sie diese in Klammern. Beispiel: k = { 1, 2, 3 }.

    Wenn Sie einen Wertebereich eingeben möchten, verwenden Sie Ellipsen "...". Beispiel: k = { 1...10 } oder k = { 0, 5, 10...15 }

    Verknüpfen Sie Definitionen mithilfe eines Kommas. Beispiel: x = 1 + cos(3k-y), k={ 1...5 }"
     
  5. tk69

    tk69 Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    2.567
    Zustimmungen:
    17
    Registriert seit:
    05.12.2004
    Also, wenn ich in der Grapher-Hilfe das Wort "Konstante" eingebe, dann wird sowohl auf dem MacBoom also auch bei meinem MacMini nichts gefunden.

    Geben ich jedoch nur das Wort "Erstellen" ein, dann kommt der von dir genannte Beitrag. Komisch...

    Dennoch, danke, bin dann schon mal etwas weiter. Kann man diese Konstanten dann irgendwo abspeichern und bei Bedarf einfügen?
     
  6. MalMAC

    MalMAC MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.230
    Zustimmungen:
    60
    Registriert seit:
    22.06.2006
    Kann mir jemand erklären, warum der Grapher folgende Gleichung nicht darstellen kann?

    (x,y,z) = (tu,t+v,0), t=-3...3, u=-3...3, v=-3...3

    Ist die x-y-Ebene.
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Fragen zum Grapher Forum Datum
Fragen zu makeMKV Andere 29.01.2016
Fragen zu Little Snitch Andere 22.11.2014
Fragen zum Lizenzmanagement (no serialz) Andere 28.10.2010
Fragen zum Cluster (Compressor) Andere 26.06.2006
allgemeine Fragen zum Thema brennen: Andere 06.12.2005

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche