12" PowerBook mit Hitzeproblem und Problemlösung dazu

Dieses Thema im Forum "MacBook" wurde erstellt von etienne, 15.03.2004.

  1. etienne

    etienne Thread Starter Gast

    Bis vor einigen Tagen hatte ich mit meinem 12" PB (1 GHz, 768 MB RAM, 80 GB HDD, Airport Extreme) kein Hitzeproblem. Der Lüfter ging nur an wenn das PB entweder stundenlang lief oder aber stark belastet wurde (insbesondere bei grafiklastigen Programmen wie z.B. 3D-Spielen).

    Doch am Wochenende wurde es plötzlich schon nach wenigen Minuten recht warm und der Lüfter lief ständig. Trotz genug Freiraum und einer nicht zu warmen Arbeitsumgebung lief der Lüfter schon nach 20 Minuten - obwohl der Rechner kaum belastet wurde (Internetsurfen, Text schreiben, Musik hören). Auch bei der gemessenen Temperatur (mit ThermographX) wurden überall neue Höchstwerte angezeigt.

    Glücklicherweise kam ich auf die Idee, den Activity Monitor zu starten - und tatsächlich lief da ein Prozess "update" als root mit 80 % CPU Auslastung.

    Aus alter Windows-Gewohnheit habe ich den Rechner erst mal neu gestartet. Da nach Ausblenden des Desktops der Rechner hängen blieb half nur ein langes Drücken der Power-Taste.

    Nach dem Neustart läuft der Prozess "update" zwar wieder, diesmal aber mit 0 % und der Lüfter hat sich sofort beruhigt.

    Hat schon jemand Ähnliches erlebt? Ist das möglicherweise ein generelles Softwareproblem (gelegentlich wurde ja von Hitzeproblemen nach Softwareupdates berichtet)?
     
  2. kurare

    kurare MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.126
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    06.06.2003
    Gibt's zum Hitzeproblem nicht schon genug Threads?
     
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - PowerBook Hitzeproblem Problemlösung
  1. elizza
    Antworten:
    19
    Aufrufe:
    240
  2. Kingakis
    Antworten:
    10
    Aufrufe:
    210
  3. Teraphim
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    167
  4. CVCVCV
    Antworten:
    4
    Aufrufe:
    272
  5. MikeA2011
    Antworten:
    17
    Aufrufe:
    567

Diese Seite empfehlen