10.3.2 Internet Problem

Dieses Thema im Forum "Mac OS X" wurde erstellt von RETRAX, 18.12.2003.

  1. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

    Hallo,

    ich hab folgendes Phänomen seit 10.3.2

    Ich hab DSL und in Mac OS X ist eingestellt dass zu DSL bei Bedarf eine Verbindung automatisch aufgebaut werden soll.

    Nach dem Neustart des Systems ist die DSL Verbindung aktiv. Wenn ich dann Safari oder irgendein anderes Internet Tool oder die Softwareaktualisierung aufrufe, kann er keine Daten aus dem Internet holen und bricht dann nach einige Zeit den Vorgang mit einer Fehlermeldung (z.B. kann Seite nicht öffnen etc...) ab.

    Ich dachte zuerst das liegt an T-Online, aber jetzt konnte ich es verifizieren.

    Wenn ich auf das "Verbunden" Symbol in der Leiste rechts oben von Mac OS X klicke und "Verbindung trennen" auswähle und danach über "Verbinden" neu verbinde dann klappt alles... Dann kann ich alle Seiten aufrufen, die Software Aktualisierung checkt den Server usw...

    Das Phänomen hab ich erst seit heute morgen nachdem ich 10.3.2 installiert habe.

    Hat sonst noch jemand sowas bzw. weiss woran das liegt?


    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  2. langeselend

    langeselend MacUser Mitglied

    Beiträge:
    364
    Zustimmungen:
    1
    MacUser seit:
    15.05.2003
    Mach mal bei 'Datum und Uhrzeit' das Häkchen bei 'datum und Uhrzeit automatisch stellen' weg und probier das Ganze dann noch mal.
     
  3. RETRAX

    RETRAX Thread Starter Gast

     

    daran lags...

    aber was soll denn das? Das hat doch sonst auch immer funktioniert? Ein bekannter Bug in 10.3.2?

    Gruss

    RETRAX

    defekter Link entfernt
     
  4. wkol

    wkol MacUser Mitglied

    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    25.11.2002
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Internet Problem
  1. A380
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    770
  2. Kolobok
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    1.887
  3. Burning_Dice
    Antworten:
    1
    Aufrufe:
    830

Diese Seite empfehlen