10.000 iCal Items - funktioniert das?

Dieses Thema im Forum "Mac OS X Apps" wurde erstellt von XIST, 16.08.2005.

  1. XIST

    XIST Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    249
    Zustimmungen:
    11
    MacUser seit:
    29.10.2004
    Hallo,
    ich bin "re"switcher und werde mir in Kürze ein iBook zulegen.
    Meine Erfahrungen mit Apple gehen von System 6 (das waren Zeiten ;) ) bis System 9, inzwischen bin ich in der Win und Unix-Welt zuhause.

    Ich möchte zukünftig meinen Palm mit den iApps synchronisieren, aus den letzten Jahren haben sich aber schon ca. 9500 Items angesammelt (Kontakte, Aufgaben, Termine, Notizen). Outlook kann das alles prima verarbeiten, die Palm Software in der Windows-Welt schafft aber lediglich 3500 Einträge.

    Kann mir jemand im Forum seine Erfahrungen mit solchen Größenordnungen bzgl. iCal geben? Funktioniert der Sync, ohne dass Daten abgeschnitten werden?

    Ich habe mal im Forum gestöbert und einige kritische Anmerkungen bzgl. iPhoto gelesen; dass dort bei 20.000 Fotos die Software lahmt. Zu iCalc ist diesbezüglich nichts zu finden - eigentlich ein gutes Zeichen.

    Was meint ihr?

    Danke für die Hilfe im Voraus.

    XIST
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen