10`000 CD archiviert und wie schnell auffinden?

Dieses Thema im Forum "Datenbanken und Archiv Software" wurde erstellt von OneBit, 05.10.2006.

  1. OneBit

    OneBit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2006
    Wir haben in unserer Werbe- und Design Agentur tausende von DatenCD mit Jobs drauf archiviert und in mehrere Regale nach Datum und Kunde eingeordnet. Nun, alle anderen Mitarbeiter stören sich eigentlich wenig dran dass sie nach diesem System mindestens 15min suchen müssen um die richtige CD zu finden. Mich nervt das! Es sind jedesmal verlorene Minuten die bei der Suche draufgehen, jeder der jemals nahe an der Deadline war und gewisse Daten nicht auffinden konnte weiss wie einem dann zumute ist…

    Nun habe ich CDfinder entdeckt, genau so etwas wäre die perfekte Problemlösung. Nur kostet es relativ viel nur um CDs wiederzufinden, meiner Meinug nach ist der Preis für 20 Lizenzen für 529€ für diese simple Software nicht gerechtfertigt.
    Kennt jemand eine gute Alternative oder gar eine andere Lösung? Wie handhabt ihr das?

    Grüsse OneBit
     
  2. Grossernarr

    Grossernarr MacUser Mitglied

    Beiträge:
    289
    Zustimmungen:
    19
    Registriert seit:
    31.07.2006
    Nach welchen anderen Kriterien willst Du sie denn ordnen? Schlagwörter, Autor, Inhalt? Sieht in jedem Fall nach ner Menge Handarbeit aus, schließlich müssen Deine Kriterien ja irgendwie in ein Datenbanksystem rein.

    Nicht umsonst gibt es Registraturen und Bibliothekare.;)
     
  3. krm

    krm MacUser Mitglied

    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    3
    Registriert seit:
    07.06.2003
    Relativ einfach: einen alten Rechner neben das Regal, CD in den cdFinder einlesen und diesen Rechner auch zum suchen nutzen, denn die CD muß trotz allem eingelegt werden. Ergo NUR EINE VERSION NÖTIG!!!

    Gruß Kai
     
  4. ostfriese

    ostfriese MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.807
    Zustimmungen:
    44
    Registriert seit:
    08.12.2003
    es gibt ein programm namens devonthink
    damit kannst du ein ihaltsarchiv deiner cds erstellen
    kostet 40 öre
    wenn du eine datei suchst, bekommst du einen überblick über den inhalt
    und auf welcher cd diese datei liegt
    einfach cd rein und devonthink liest all daten aus
    erstellt sogar einen index der inhallte von txt, word, rtf etc dateien
     
  5. OneBit

    OneBit Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    13.01.2006
    cheffe hat jetzt grad die 5-er Lizenz gekauft "damit es bequem vom eigenen Arbeitsplatz geht" …aber nach vorne zum Archiv laufen muss man ja trotzdem :rolleyes: aber gediegen für uns!:D
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen