1.8 G5 HD hinzufügen

Diskutiere mit über: 1.8 G5 HD hinzufügen im Mac Pro, Power Mac, Cube Forum

  1. Remmy

    Remmy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2005
    Hallo Zusammen,

    bin nun stolzer Besitzer eines 1.8 G5. Da ich einen XP-Rechner zerlege, wollte ich gerne die Platte übernehmen. Irgendwie sieht es aber so aus, als ob auf dem Mainboard kein weiterer SATA-Anschluß vorhanden ist. Ein Einschub ist aber noch frei (klar). Oder soll die zweite Platte an die erste angeschlossen werden? Da ist noch ein Steckplatz. Leider habe ich noch keine Erfahrungen mit SATA. Kann man im G5 einen Adapter von IDE auf SATA benutzen?

    garnichteinfach.....



    Remmy
     
  2. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....nee, adapter geht nicht. ...muss schon ne sata-platte sein.

    ....aber unterhalb des einschubs sollten eigentlich zwei stecker mit kabel sein.....die brauchst du nur herausziehen und anstöpseln.
    ...links neben den platten findest du vier schrauben, die du in die platte schraubst und auf denen sie dann in die halterung gleitet.
     
  3. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.06.2003
    Das Kabel ist schon verlegt, es liegt im freien Laufwerksschacht !
     
  4. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    711
    Registriert seit:
    29.03.2004
    so ists. steht aber auch im handbuch genau und bebildert beschrieben, wie man diese einbaut. wenn du es nicht mehr hast: downloadbar ists zumindest in englisch bei apple.com

    PS: willkommen im forum! :D
     
  5. Lace

    Lace MacUser Mitglied

    Beiträge:
    1.571
    Zustimmungen:
    11
    Registriert seit:
    05.06.2003
    Übrigens kannst Du mit 2 Festplatten dein Mac-OSX auf ein Raid-0 installieren.

    In meinem System stieg der Festplatten-Benchmark von 50 irgendwas MB/s auf knapp über 100 MB/s. Die Kiste startet jetzt rasend schnell.
     
  6. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ...das crash risiko steigt aber auch um 100% :D

    ....wennschon dann noch ne externe platte für nen raid-0+5.
     
  7. Remmy

    Remmy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2005
    Was man so alles entdeckt, wenn man die Augen aufmacht. Stimmt, ist alles da, so wie Du es beschrieben hast. Danke dafür :)

    Würde es denn Sinn machen, einen IDE Controller einzubauen. Mehr als eine weitere HD geht ja sowieso nicht rein, oder? Ich finde es nur schade meiner alten Platten wegen (nicht die aus Vinyl :cool: )
     
  8. in2itiv

    in2itiv MacUser Mitglied

    Beiträge:
    26.988
    Zustimmungen:
    1.634
    Registriert seit:
    10.10.2003
    ....kauf dir lieber ne SATA.....die 100 € für 250 GB sind gut angelegt, da deutlich schneller als deine ATA platte.....und ein passender IDE controller kostet warscheinlich nicht weniger.

    ...und die platte wirst du bestimmt noch irgendwo loss....oder du holst dir ein externes firewire gehäuse.
     
  9. Remmy

    Remmy Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Registriert seit:
    22.07.2005
    So ein externes Gehäuse kommt auch um die 50€, eine IDE-Karte sogar 80€. Läuft alles auf eine neue SATA hinaus. Und meine alten Scheiben werden "entsorgt".

    Ezekeel: Handbücher? Hatte nicht erwartet, daß so etwas da drin steht. Hab meinen G5 gestern erst ausgepackt - das war ein Geruch..... Das Handbuch ist noch Original verpackt.

    Nun mache ich meine ersten intensiveren Schritte mit Mac OS. Beruflich habe ich damit schon länger zu tun, deshalb nun auch zuhause - einfach genial!

    Remmy
     
  10. Ezekeel

    Ezekeel Moderator

    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    711
    Registriert seit:
    29.03.2004
    Doch, die Handbücher sind, was die Erweiterung betrifft, sehr ausführlich.
     

Diese Seite empfehlen

Benutzerdefinierte Suche