08/15 WLAN Router & iBook

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von pepperbob, 07.03.2006.

  1. pepperbob

    pepperbob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Hallo Leute!

    Ich habe mich entschlossen mir ein ibook zuzulegen und selbiges auch bereits bestellt. Gerade fällt mir noch ein Frage ein: ich habe zu Hause einen WLAN Router. Muss ich irgendwas bedenken, wenn ich per Funk ins Internet möchte? Kann das ibook das aus dem Stand? Ich habe auf der Apple Seite was von Aiport gelesen - bin aber nicht ganz schlau draus geworden. Vielleicht könnt ihr mir ja helfen!

    Besten Dank,
    Micha
     
  2. Junior-c

    Junior-c Gast

    Airport ist wie WLan. Also keine Sorge, beides 802.11(bg). ;)

    MfG, juniorclub.
     
  3. pepperbob

    pepperbob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Danke für die schnelle Antwort!

    Aber: Beides? Was meinst du mit beides? Braucht das ibook noch irgendwas oder hat es bereits eine WLAN Antenne an board?
     
  4. Junior-c

    Junior-c Gast

    Mit beides war Airport und Wlan gemeint. Das iBook hat eine Airport (=Wlan) Karte bereits integriert und die Antennen sind im Displayrahmen (zumindest beim Powerbook; denk auch beim iBook). Du benötigst also keine zusätzliche Hardware wenn du bereits einen WLan Router hast.

    MfG, juniorclub.
     
  5. pepperbob

    pepperbob Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    MacUser seit:
    07.03.2006
    Juhuu!! Genau aus dem Grunde hab ich mich für Apple entschieden. *freu*
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen