2.641 Benutzer sind Online

Beim Starten des Rechners Betriebssystem wählen

Seite 1 von 7 12345 ... Letzte
  1. #1
    tau
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2004
    Beiträge
    10.858
    /*Wöchentlich 2-3 mal diese Frage, daher ein angepinnter Thread. Bitte bei Bedarf hierher verlinken.*/

    Du hast Bootcamp installiert, ausgeführt und Deinen Mac mit Windows beglückt?
    Ohne die Anleitung gelesen zu haben?
    Und nun startet immer Windows?


    Tja, pech gehabt.


    Grüße,
    tau | MU-Team

             Zitieren   Zitieren 

  2. #2
    tau
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2004
    Beiträge
    10.858
    Themenstarter
    Natürlich ist nicht alles verloren:

    Auf jedem Mac kann man seit Ewigkeiten zwischen verschiedenen Startsystemen wählen: einfach beim Hochfahren die Alt-taste gedrückt halten. funktioniert auch mit einem korrekt installiertem Windows.

    Ist dies passiert, kann man unter OSX im Programm „Systemeinstellungen“ unter dem Punkt „Startvolume“ einen Standard fürs Hochfahren setzen.

    Hatte man bei der Installation alles richtig gemacht, lohnt sich auch mal der beherzte Blick in die Systemsteuerung unter Windows -> dort gibt es auch ein entsprechendes Kontrollfeld, eingehaucht via Bootcamp-Treiber-CD.

    [Update] Für alle, die einen Bootmanager ohne Alt-Tastendruck möchten:
    Zitat von AxelFF
    mit diesem kleinen Tool kannst Du nach dem booten entscheiden, welches Programm Du starten willst Mac OSX oder Win.

    http://refit.sourceforge.net/#download

             Zitieren   Zitieren 

  3. #3
    marti
    MU Mitglied
    Avatar von marti
    Mitglied seit
    03.2004
    Ort
    Schweiz
    Beiträge
    2.922
    mit der Fernbedienung die bspw. dem iMac beiliegt gehts auch; einfach beim Aufstarten die MENU Taste drücken und festhalten bis das Auswahlmenu kommt von wo man booten will.

    Gruss
    Marti


    - MacBook Pro Retina 2013, 16 GB Ram, 500 GB SSD
    - iPad Air, 64 GB Weiss, WiFi und 4G
    - iPhone 5, 32 GB weiss
             Zitieren   Zitieren 

  4. #4
    tau
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2004
    Beiträge
    10.858
    Themenstarter
    Das ist ja der Hammer. Echt?

    Wußte ich gar nicht.

    Danke.

             Zitieren   Zitieren 

  5. #5
    Sonic328ci
    unregistriert
    die möglichkeit das starvolume umzustellen gibts im übrigen auch unter windows, sobald die macintosh treiber cd installiert ist... mal in der systemsteuerung nachschauen, da wird man fündig!

             Zitieren   Zitieren 

  6. #6
    emma432
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    11.2006
    Beiträge
    9
    Zitat von tau
    /*Wöchentlich 2-3 mal diese Frage, daher ein angepinnter Thread. Bitte bei Bedarf hierher verlinken.*/

    Du hast Bootcamp installiert, ausgeführt und Deinen Mac mit Windows beglückt?
    Ohne die Anleitung gelesen zu haben?
    Und nun startet immer Windows?


    Tja, pech gehabt.


    Grüße,
    tau | MU-Team
    Du hast es so treffend getroffen! Lag schon fast unterm Tisch vor Lachen , also Danke für den Tipp!

             Zitieren   Zitieren 

  7. #7
    Monzi@mac.com
    Neues MU Mitglied

    Mitglied seit
    09.2006
    Beiträge
    54
    gibts auch die Möglichkeit bei jedem Start in das Auswahlmenü zu kommen ohne die Alt-Taste gedrückt zu halten. Manchmal starte ich den Rechner will eigentlich ins Windows und vergesse die Alt-Taste zu drücken.

             Zitieren   Zitieren 

  8. #8
    Cadel
    Banned

    Mitglied seit
    10.2006
    Beiträge
    9.113
    für sowas (und umfangreicheres) gibt es "rEFIt"

    http://refit.sourceforge.net/

    http://refit.sourceforge.net/img/screen1.png

             Zitieren   Zitieren 

  9. #9
    yannik
    Neues MU Mitglied
    Avatar von yannik
    Mitglied seit
    10.2006
    Beiträge
    8
    Zitat von tau

    Du hast Bootcamp installiert, ausgeführt und Deinen Mac mit Windows beglückt?
    Ohne die Anleitung gelesen zu haben?
    Und nun startet immer Windows?


    Tja, pech gehabt.


    ----------

    Natürlich ist nicht alles verloren:

    Auf jedem Mac kann man seit Ewigkeiten zwischen verschiedenen Startsystemen wählen: einfach beim Hochfahren die Alt-taste gedrückt halten. funktioniert auch mit einem korrekt installiertem Windows.

    Ist dies passiert, kann man unter OSX im Programm „Systemeinstellungen“ unter dem Punkt „Startvolume“ einen Standard fürs Hochfahren setzen.

    Hatte man bei der Installation alles richtig gemacht, lohnt sich auch mal der beherzte Blick in die Systemsteuerung unter Windows -> dort gibt es auch ein entsprechendes Kontrollfeld, eingehaucht via Bootcamp-Treiber-CD.

    Du hast meinen Tag gerettet tau

    Vielen Dank an dieser Stelle

    MfG
    yannik

             Zitieren   Zitieren 

  10. #10
    Pear
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2005
    Beiträge
    490
    Hallo Leute,

    will das Startvolume umstellen aber in den windows systemeinstellungen steht kein "Startvolume" Eintrag.

    was könnte das sein?

    Powerbook G4 12"| MacbookPro 13" | iPod nano 3G | B&W 683 an NAD C 355BEE
             Zitieren   Zitieren 

  11. #11
    Cadel
    Banned

    Mitglied seit
    10.2006
    Beiträge
    9.113
    was könnte das sein?
    das könnte das versäumnis sein, die bootcamp-treiber installiert zu haben.

             Zitieren   Zitieren 

  12. #12
    Pear
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    07.2005
    Beiträge
    490
    und das heißt jetzt? einfach die Bootcamp CD starten oder wie?

    Powerbook G4 12"| MacbookPro 13" | iPod nano 3G | B&W 683 an NAD C 355BEE
             Zitieren   Zitieren 

  13. #13
    Cadel
    Banned

    Mitglied seit
    10.2006
    Beiträge
    9.113
    ja sicher. die treiber-cd installieren

             Zitieren   Zitieren 

  14. #14
    Barney80
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    02.2007
    Beiträge
    119
    Hi,

    mal für einen Mac Newbie... Wie kann ich unter der Startvolume einen Standard festlegen? Rechte Maustaste geht nicht und ansonsten find ich kein Feld, was man anklicken könnte?!

    Kann jmd. helfen?

    Danke und Grüssle

    Barney

             Zitieren   Zitieren 

  15. #15
    tau
    MU Mitglied

    Mitglied seit
    01.2004
    Beiträge
    10.858
    Themenstarter
    einfach das icon anklicken, darunter steht ja dann, daß Du es ausgewählt hast.
    Kontrollfeld schließen -> fertich.


    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Bild 1.png  
             Zitieren   Zitieren 

Seite 1 von 7 12345 ... Letzte

Ähnliche Themen

  1. Powerbook bleibt beim Starten des Druckerdienstes hängen...
    Von iBook im Forum Mac OS X
    Hallo, ich habe hier ein Powerbook mit OS X. Nach dem Start läuft alles wie normal, bis der Druckerdienst gestartet...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 22:18
  2. beim starten des mac mini erscheint das display "geteilt"
    Von IDF im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    hallo, beim starten des mac mini (intel core solo 1,5 GHz) erscheint seit gestern das display des formac monitors...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.2006, 09:51
  3. Problem beim Starten des mac mini
    Von The14given im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    Hallo Leute, habe folgendes Phänomen auf meinem mini. Wenn ich das Teil hochfahre, bleibt der Bildschirm schwarz,...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.09.2006, 21:13
  4. blinkende blaue Weltkugel beim Starten des eMacs!
    Von Tanzmarie80 im Forum iMac, Mac Mini, eMac
    Hallo zusammen, ich wollte gerade bei meinem eMac von OS X auf 9 umschalten (Startvolume) und beim Neustart kommt...
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.08.2006, 20:18

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  

Anmelden

Anmelden