1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

Zyxel DSL-Router mit ISDN Fallback? Wer kennt sich aus?

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von geber, 13.06.2003.

  1. geber

    geber Thread Starter unregistriert

    Mitglied seit:
    03.06.2003
    Beiträge:
    321
    Zustimmungen:
    0
    Hi,

    heute darf ich meinen neuen DSL-Router beim Händler meines Vertrauens abholen.
    Jetzt erst hab ich gelesen das es bei diesem Router eine ISDN/Modem Fallback-Lösung geben soll. Ich gucke mir demnach den Router von hinten an und kann nix enddecken was Physisch daruf hinweisen könnte?
    --
    Zyxel Prestige 324 Nachfolger des 314/316:
    [​IMG]
    --
    Wer kennt sich mit solchen Fallback-Lösungen aus? Wie werden sie angeschlossen? Normalerweise: WAN -> DSL-Modem und dann? Oder wird es dann mit einem kleinen Switch zwischen Modem und Router realisiert?

    Dank im vorraus...


    mfg .:.geber.:.
     
  2. Keule

    Keule MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    29.03.2003
    Beiträge:
    1.684
    Zustimmungen:
    5
    Schau bitte bei www.zyxel.de -> Produkte -> Prestige 324 nach.
    Auf dem dortigen Schaubild ist ein zweites Gerät für den ISDN Failback abgebildet.

    Ggf. auch in der mitgelieferten Doku nachsehen, da ist es wahscheinlich beschrieben.

    Gruss Keule