Zweiter Screen

eff-emm

Neues Mitglied
Thread Starter
Registriert
01.06.2006
Beiträge
30
Habe gestern mit meinem MacBook versucht unter Windows den 2ten Screen zu aktivieren (Mini-DVI auf S-Video an Fernseher). Lässt sich unter "Eigenschaften von Anzeige" auch problemlos aktivieren. Aber das Fernsehbild flackert leider extrem. Weiß jemand woran es liegen könnte?

Mein erster Verdacht war, dass in der Grafik-"Karte" noch NTSC eingestellt ist. Habe aber leider gar keine PAL/NTSC-Auswahl gefunden. An dem Adapter kanns auch nicht liegen. Unter OSX ist es kein Problem.
 

gecko99

Mitglied
Registriert
19.10.2004
Beiträge
170
ich hab ein ähnliches Problem:
Bild auf TV von MAC OS nach Umstellung auf PAL, einwandfrei.
Bild bei Betrieb von Windows nicht vorhanden.

gibt es eine Einstellungsmöglichkeit unter windows (bootcamp 1.3 Treiber) die ausgabe auf pal zu stellen?

thx
.g
 
Oben