Zweierlei Maßstäbe bei Apple?

  1. wolli

    wolli Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    03.03.2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Heute war ich doch ein wenig gefrustet!
    Seit 8 Wochen ist mein Mini 1,42 mit 512 MB RAM und Superdrive im authorisierten Fachhandel bestellt und er kommt und kommt nicht. Dabei freue ich mich doch wie ein kleines Kind darauf, endlich damit arbeiten zu können.
    Heute nun telefoniere ich mit einem Kollegen, der ihn bei einem normalen PC-Handel mit 80€ Aufschlag bestellt hat, mit der Zusage, er sei in 2-3 Wochen da. Siehe da, er hat ihn heute bekommen, nach sage und schreibe 2 1/2 Wochen.
    Da ist mir doch die Kinnlade gefallen und ich habe mich geärgert :(
    Natürlich habe ich mit meinem Händler geredet, mich kurz ausgeweint, ihm selber keine Vorwürfe gemacht, erreicht habe ich aber garnichts.
    Er hat bei dieser Gelegenheit aber festgestellt, dass Apple seine Bestellung rausgeholt hat und am nächsten Tag diese nochmal neu erfasst wurde, warum auch immer.
    Auf jeden Fall scheint es oft bevorzugte Behandlung zu geben über dubiose Kanäle.
    Wie seht ihr das?




    ________________________________________
    Alle haben ihren Mini, nur ich nicht oder???
     
    wolli, 08.04.2005
  2. marco312

    marco312MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    14.11.2003
    Beiträge:
    19.176
    Zustimmungen:
    211
    Und was sollen wir jetzt machen ?

    Soll ich Morgen mal bei Apple vorbeigehen und nachfragen. :D
     
    marco312, 08.04.2005
  3. hagbard86

    hagbard86MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    30.03.2005
    Beiträge:
    3.922
    Zustimmungen:
    42
    die beim schulz ham gesagt das apple ne zeit lang europa ma nich beliefert hat vielleicht bist du da genau reingeraten.

    ich glaub einfach apple kommt mit den mini nicht hinterher und können nicht alle gleichzeitig beliefern. ok die lieferzeiten sind schon richtig sch+++e aber was soll man denn dagegen machen ?
     
    hagbard86, 09.04.2005
  4. Aida_w

    Aida_wMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.01.2004
    Beiträge:
    1.822
    Zustimmungen:
    49
    Vorfreude ist die schönste Freude...... hat meine Oma immer gesagt. Vielleicht kann Dir das ja wenigstens ein bißchen helfen?
     
    Aida_w, 09.04.2005
  5. RETRAX

    RETRAX

    Bei neu in den Markt eingeführten Geräten von Apple hat man die besten Chancen auf eine schnelle Lieferung wenn man direkt im Apple Store bestellt.

    Bei den sogenannten Resellern wie in deinem Fall wartet man unter Umständen sehr sehr lange.

    Solche Reseller sind schön und gut wenn man mal schnell ein Gerät braucht welches schon im Markt etabliert ist.


    Gruss

    Retrax
     
    RETRAX, 09.04.2005
  6. Spike

    SpikeMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.09.2003
    Beiträge:
    15.982
    Zustimmungen:
    144
    Acht Wochen sind aber schon arg lang... :eek:

    Ein Kollege von mir hat einen Mac mini bei Gravis in
    Bremen bestellt. Lieferzeit vier Wochen. Die sind
    gerade vorbei. Ob er ihn bekommen hat weiss ich
    nicht, da er gestern Urlaub hatte... :cool:
     
    Spike, 09.04.2005
  7. saki

    sakiMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    10.09.2004
    Beiträge:
    335
    Zustimmungen:
    2
    Als ich im Herbst meinen PowerMac gekauft habe war es auch so das der Fachhandel (fällt Gravis eigentlich darunter :) ) nicht oder nur sehr langsam liefern konnte, da Apple sie nicht belieferte.

    Habe meine Bestellung dort dann Storniert und im Apple-Shop bestellt. Trotz BTO war mein Rechner in knapp zwei Wochen da und immer noch Wochen vor dem eines Bekannten da der etwa Zeitgleich mit mir bei Gravis bestellt hat.

    War natürlich ein wenig teurer, konnte aber einfach nicht mehr warten...

    Das Apple lieber im eigenen Store verkauft versteht sich schon aus Gründen der Gewinnmaximierung von selber, oder?

    Gruß
    Sascha
     
    saki, 09.04.2005
  8. BeastieBoy

    BeastieBoyMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    28.01.2005
    Beiträge:
    152
    Zustimmungen:
    0
    Also bei mir war es immer der Opa, der es gesagt hat :)
     
    BeastieBoy, 09.04.2005
  9. Pepe-VR6

    Pepe-VR6MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    21.02.2005
    Beiträge:
    2.418
    Zustimmungen:
    73
    Moin!

    War bei meinem I-Book genauso. Ich habe es im Apple-Store bestellt und ihn nach ca. 2 Wochen inkl. BTO bekommen. Ein Kollege von mir bestellte eine Woche vor mir bei Gravis und es ist noch immer nicht da. Neuer Termin ist der kommende Dienstag.
     
    Pepe-VR6, 09.04.2005
  10. Mick321

    Mick321MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    04.06.2004
    Beiträge:
    915
    Zustimmungen:
    2
    Nach meinen Erfahrungen werden auch die Großketten (Saturn..) ganz gut beliefert. Jedenfalls steht da immer schon mal ein Container (auch eine Palette Minis), wenn die Anderen noch nicht einmal ans Ausliefern denken. Apple denkt zuerst an seinen Store und dann an die Großkunden. Der Fachhandel kommt viel später dran.
     
    Mick321, 09.04.2005
Die Seite wird geladen...
Ähnliche Themen - Zweierlei Maßstäbe bei
  1. smacy
    Antworten:
    16
    Aufrufe:
    628
    rembremerdinger
    13.07.2017
  2. anmaro69
    Antworten:
    18
    Aufrufe:
    527
    SwissBigTwin
    19.04.2017
  3. longlineandrew
    Antworten:
    32
    Aufrufe:
    1.245
  4. PeterM
    Antworten:
    5
    Aufrufe:
    503
    ekki161
    05.03.2017