Zwei Seiten von mir ...

Tatcher a Hainu

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
741
Punkte Reaktionen
12
Hej!

Bei der ersten www.robertmaszl.at habe ich eine rechtliche Frage. Ich habe einen Hintergrund aus Powerpoint verwendet. Darf ich das, muß ich das irgendwo angeben oder soll ich ihn lieber durch einen eigenen ersetzen? (Übrigens, der iMac ist nur als Platzhalter gedacht bis ich ein Bild bekomme.)

Bei der zweiten www.joachimmoser.at habe ich eine Design Frage. Ist sie zu "kühl" für einen Sänger? Die Seiten von Johan Botha, Placido Domingo, Luciano Pavarotti, ... sind in weinrot und schwarz gehalten. Diese Farben habe ich also bewusst gemieden.

Zum Schluß noch eine technische Frage. Da ich kein php kann, aber Design und Information stark trennen will, habe ich die Texte als Objekte eingefügt. Ein Nachteil ist, obwohl die Hintergrundmaske statisch ist, dass ich trotzdem für jeden Link eine eigene Hintergrundmaske brauche. Hat jemand Ideen oder könnte mir Tips geben?

lg

Christian
 
Zuletzt bearbeitet:

masta k

Aktives Mitglied
Dabei seit
18.12.2002
Beiträge
4.927
Punkte Reaktionen
998
bei seite eins würde ich den blocksatz raus nehmen, sieht schrecklich aus mit den
"löchern" im text, von den farben mal abgesehen ;)
bei der zweiten finde ich komisch das der typ zweimal zusehen ist, dieses gesoftete
"urlaubsbild" und dann nochmal im vordergrund...

du stehst wohl auf verläufe... ;)

just my 2...
 

Tatcher a Hainu

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
741
Punkte Reaktionen
12
Danke,

den Hinweis mit dem Blocksatz finde ich gut! Die Farben sollen den Charakter des Sängers ein wenig darstellen ;) .

Das "Urlaubsbild" entstand während einer kleinen Tournee in den USA. Damit wollte ich ein bißchen die Internationalität hervorheben, werde das aber noch einmal überdenken.

lg

Christian
 

mkoessling

Aktives Mitglied
Dabei seit
02.02.2005
Beiträge
1.472
Punkte Reaktionen
0
Beim ersten Internetauftritt haben die Grafiken wohl ein paar KB zu viel, versuche die Grafiken besser zu optimieren. Warum sind die Seiten linksbündig ausgerichtet, zentriert würde besser aussehen.
 

dalamma

Mitglied
Dabei seit
25.01.2005
Beiträge
405
Punkte Reaktionen
6
Mich stört irgendwie, dass beide Seiten einen fixen Bereich haben und darüber hinaus nur noch weißer Rand zu finden ist. Find' ich nicht besonders schön.
 

Micha1108

Mitglied
Dabei seit
04.10.2004
Beiträge
342
Punkte Reaktionen
1
dalamma schrieb:
...und darüber hinaus nur noch weißer Rand zu finden ist. Find' ich nicht besonders schön.

Ist mir auch als erstes aufgefallen. ich würde die Hintergrundgrafik entweder über die ganze Seite oder zentriert mit geeigneten Rändern laufenlassen. Der weiße Scrollbereich sieht analog dazu ebenfalls aus, als würde etwas vom Hintergrund fehlen. Ansonsten nicht schlecht.

Micha
 

Tatcher a Hainu

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
741
Punkte Reaktionen
12
Danke erstmal!

Den Tip mit Zentrierung werde ich aufgreifen. Denn weissen Scrollbereich werde ich aber so belassen. Ich finde, dass es die Übersicht und die Lesbarkeit erhöht.

Mit der Größenreduktion der Bilder bin ich immer ein wenig unsicher. Ich möchte nicht das sie zu pixelig werden.

lg

Christian
 

arne1900

Aktives Mitglied
Dabei seit
28.09.2004
Beiträge
1.457
Punkte Reaktionen
14
du könntest doch den weißen Scrollbereich gegen eine halbtransparente Fläche austauschen. Das würde besser aussehen und der Lesbarkeit nicht schaden.
 

Tatcher a Hainu

Mitglied
Thread Starter
Dabei seit
03.02.2004
Beiträge
741
Punkte Reaktionen
12
Hej!

Ich habe jetzt die Seiten zentriert und die Umrandung eingefärbt. Bei www.robertmaszl.at werde ich noch die png Dateien mit dem Hintergrund als jpg verbinden. Dann sollten die Bilder kleiner werden und ich muß mir über Transparenz keine Sorgen machen.

Danke nochmals für eure Tips.

lg

Christian
 
Oben Unten