Zwei NTBAs anschliessen ?

  1. hellspawn

    hellspawn Thread StarterMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.10.2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Hi Community,

    ich habe ein Kabel von meinem Hausanschluss ins Büro, da hängt der ISDN NTBA drann. Ich kann leider (nicht genug Kabel vom Büro ins Nachbarhaus) kein Kabel in das andere Haus vom Büro ziehen. Aber ich kann vom Hausanschluss ein Kabel in das Nachbarhaus ziehen. Kann ich denn da dann auch einen NTBA anschliessen ?
    Also nochmal kurz ;)
    Ein Hausanschluss --> zwei NTBAs ?
    Wie siehts dann mit der Telefoniererei aus ?

    Gruss
    Hellspawn
     
    hellspawn, 06.12.2005
  2. SirSalomon

    SirSalomonMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.10.2003
    Beiträge:
    4.789
    Zustimmungen:
    116
    Garnicht. Beide NTBAs dürften sich nicht mucken...
     
    SirSalomon, 06.12.2005
  3. Blackwatch

    BlackwatchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Hausanschluss (APL) oder erste Dose TAE

    Hallo als Telekomiker möchte ich auch gerne meinen Senf dazu geben.
    Solltest du wirklich den Hausanschluss also APL ( Kiste mit Postsymbol) meinen dann solltest du es tunlichst unterlassen dort Kabel aufzulegen.
    Meinst Du die TAE, die erste Dose nach dem Hausanschluss, dann kannst du dort einen NTBA anschließen. Denn nur ein Netzabschlussgerät pro Leitung ist möglich.Du kannst aber an dem S0 Bus des NTBA ein beliebiglanges Kabel anschließen.
     
    Blackwatch, 06.12.2005
  4. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Sach ma ... schämst Du Dich nicht, das offen zuzugeben? :D :D :D :D
     
    falkgottschalk, 06.12.2005
  5. Blackwatch

    BlackwatchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Nö ich steh ganz offen dazu warum auch nicht, wir helfen doch gerne.
     
    Blackwatch, 06.12.2005
  6. SchaSche

    SchaScheMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    09.02.2003
    Beiträge:
    8.468
    Zustimmungen:
    88
    Jaja, das hat mir einer von eurer Sorte nach dem Umzug auch erzählt, aber wen juckts? Ich habe das Amt über mehrere Spitzverbindungen auf mein Patchfeld gelegt. Und den Techniker habe ich dann mal in das kleine Revisionsloch unterm Dach krabbeln lassen :D
     
    SchaSche, 06.12.2005
  7. falkgottschalk

    falkgottschalkMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    22.08.2005
    Beiträge:
    24.005
    Zustimmungen:
    1.599
    Naja, dann magst Du vielleicht die eine Ausnahme sein ... aber meine persönlichen Erfahrungen mit allem, wo das rosa "T" draufsteht: Nix als Chaos, Fehler, Terminverschiebungen, falsche Zusagen, dusselige Antworten und so weiter. Erfolgsquote der letzen 20 Jahre irgendwann irgend etwas richtig zu machen im ersten Anlauf: 0,00%.
    Und das im Umkreis von vielleicht 500km, also nicht nur lokal begrenzt.
     
    falkgottschalk, 06.12.2005
  8. janpi3

    janpi3MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.02.2005
    Beiträge:
    8.027
    Zustimmungen:
    154
    Da habe ich auch schon andere Erfahrung gemacht.
    Letzte Woche Angerufen und gefragt ob die mir meinen Tarif wechseln könne.
    Zack schon hatt ich meinen neuen Tarif, völlig ohne Probleme.
     
    janpi3, 06.12.2005
  9. macmeikel

    macmeikelMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    02.04.2003
    Beiträge:
    1.286
    Zustimmungen:
    43
    XXL-Fulltime? Dann sind sie schnell. Nur bei nem Downgrade der nicht beworben wird verstehen die dann alle Bahnhof. :D
     
    macmeikel, 06.12.2005
  10. Blackwatch

    BlackwatchMacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    06.12.2005
    Beiträge:
    158
    Zustimmungen:
    4
    Es gibt halt immer schwarze Schaafe.
    Aber ich gehöre zur neuen Generation, man merkt da deutlich nen Unterschied.
     
    Blackwatch, 06.12.2005
Die Seite wird geladen...