Zwei Monitore an die Gforce FX 5200 anschließen

Dieses Thema im Forum "Mac Einsteiger und Umsteiger" wurde erstellt von blubb<°(((((><>, 23.05.2005.

  1. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Grüß euch Leute,

    ich habe ein Problem.
    Ich hab an meiner Gforce FX5200 einen Monitor via DVI angeklemmt.
    Nun möchte ich noch einen 2. Monitor installieren. Es ist aber nur
    noch ein ADC Ausgang an der Grafikkarte frei. Wie kann ich da einen
    VGA bzw. noch einen DVI Monitor anschließen? Was für einen Adapter
    brauch ich? Hat jemand vielleicht einen passenden Link? Wäre lieb.

    Rechner: PM G5 1,8 Rev.A
    OS: 10.3.x

    Vielen Dank.
     
  2. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    ADC -> DVI; ca. 35 Euro bei allen Händlern, die einen Mac rumstehen haben
    ADC -> VGA ; ist bei Deinem PM mit dabei gewesen

    F.
     
  3. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    ADC -> VGA dabei? echt? da war nur ein DVI->VGA dabei

    oder irre ich mich da?
     
  4. Sorry,

    mitgeliefert wird ein DVI zu VGA Adapter. Für den ADC Anschluß gibt
    es einen Adapter von "Dr. Bott" nach VGA, ca. 27.-- €
     
  5. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    Kann ich einen ADC auf VGA kaufen und dann nochmal den VGA auf DVI dranmachen?
     
  6. Amiral

    Amiral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.01.2005
    das wäre eher nicht so sinnvoll, aber es gibt doch auch adapter von ADC auf DVI
     
  7. Amiral

    Amiral MacUser Mitglied

    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    25.01.2005
    ich bin mir momentan auch garnicht so sicher ob das überhaupt möglich ist. viele DVI displays bieten für ältere GraKas ja einen sep. VGA eingang.
     
    Zuletzt bearbeitet: 23.05.2005
  8. 2nd

    2nd MacUser Mitglied

    Beiträge:
    8.901
    Zustimmungen:
    242
    Mitglied seit:
    25.07.2004
    Oh Mist, Ihr habt natürlich Recht :)

    DVI -> VGA ist dabei! Alles andere kostet.

    Frank
     
  9. blubb<°(((((><>

    blubb<°(((((><> Thread Starter MacUser Mitglied

    Beiträge:
    288
    Zustimmungen:
    0
    Mitglied seit:
    23.01.2005
    das Problem ist, dass ich z.Zt einen VGA Monitor anklemmen wollte und in paar Monaten einen DVI .. Mist aber auch.
     
  10. tau

    tau MacUser Mitglied

    Beiträge:
    9.802
    Zustimmungen:
    185
    Mitglied seit:
    06.01.2004
    Kannst ihn ja wieder verkaufen dann..
     
Die Seite wird geladen...

Diese Seite empfehlen