1. Diese Seite verwendet Cookies. Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies. Weitere Informationen

?? zwei Macs (jeweils mit Tiger) über´s Internet vernetzen??

Dieses Thema im Forum "Internet- und Netzwerk-Hardware" wurde erstellt von comcore, 28.06.2005.

  1. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Hallo,

    geht das überhaupt, kann ich auf den beiden Macs jeweils einen Ordner freigeben und beide übers Internet vernetzen?? Wenn ja, wie geht das??
     
  2. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    hat da keiner ne Idee?? :rolleyes:
     
  3. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Also was genau willst du machen? Wo sind die jeweiligen Rechner?

    MfG
    MrFX
     
  4. wildchr

    wildchr MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    16.04.2005
    Beiträge:
    625
    Zustimmungen:
    1
    Was meinst Du mit "übers Internet vernetzen"?
    Hast Du schon mal die Forensuche bemüht?
     
  5. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    Ja die Forensuche wurde bemüht, und nix gefunden.

    Ich möchte ein Filesharing zwischen zwei Mac´s machen, die in verschiedenen Städten stehen. Auf beiden läuft Tiger.
    Das soll dazu dienen, Dateien gegeseitig auszutauschen. Wir möchten es aber nicht über eine Tauschbörse ála Emule oder so´n Zeugs abwickeln.
     
  6. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    OK, dann solltest du der Sicherheit (und der Bedienbarkeit) wegen ein VPN nehmen.

    Dazu findest du 'ne Menge hier im Forum.

    Ich nehme dazu OpenVPN und kann so von Arbeit aus auf mein gesamtes Netzwerk zu Hause zugreifen.

    MfG
    MrFX
     
  7. heldausberlin

    heldausberlin MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    01.05.2004
    Beiträge:
    13.832
    Zustimmungen:
    302
    du kannst personal web sharing aktivieren, dann kann der andere mit deiner IP auf deinen localhost unter Library->Webserver->Documents zugreifen.

    Oder du kannst im Ordner "Netzwerk" eine neue Verbindung mit der IP des anderen machen, dann kannst du mit Benutzernamen und Kennwort auf dessen gesamten Festplatte zugreifen, bzw. mit "Gast" nur auf den öffentlichen Ordner.

    Edit: und zwar mit apfel + k, bzw. unter "Gehe zu" und dann "mit Server verbinden" dann in der Zeile die IP des anderen Rechners eintippen. Anschließend Platte auswählen und Zugangsdaten eingeben. Fertig.
     
  8. comcore

    comcore Thread Starter MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    552
    Zustimmungen:
    16
    ok, danke erst mal für die Info. Werd allerdings erst heut Abend dazu kommen, wenn ich wieder nen Mac vor der Nase hab. *aufnemschei..windoffrechnertippender* :D
     
  9. Du kannst auch über skype files transferieren (bis zu 4GB Größe).

    Nur mal als Alternative!
     
  10. MrFX

    MrFX MacUser Mitglied

    Mitglied seit:
    26.09.2003
    Beiträge:
    7.352
    Zustimmungen:
    77
    Moin!

    Wieso ratet ihr zu 'ner Freigabe ohne irgendwelche Sicherheiten?
    Auch wenn's einfach geht, ist doch ein gewisser Schutz der Daten nicht zu vernachlässigen.

    Ich greif sogar auf meinen Webserver nur noch per SSL zu...

    Alles andere ist schon wegen der Firewall-Einstellungen gar nicht möglich (habe nur 2 Ports freigegeben, für HTTPS und SSH).

    MfG
    MrFX